1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von stef5, 24. Oktober 2005.

  1. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    Anzeige
    Hallo Leute, der ORF versucht gerade alle Österreicher, welche zum Empfang von ORF Digital Betacrypt verwenden, auf Cryptoworks umzusteigen zu bewegen. Dazu hat er folgenden Brief geschickt. In einer beigelegten Broschüre wirbt er sogar für Easy.TV, um den Umstieg auf Cryptoworks schmackhafter zu machen.

    [​IMG]


    Hier noch die Broschüre:

    Vorderseite

    Rückseite
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2005
  2. Santos2004

    Santos2004 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    125
    AW: ORF will Betacrypt 2008 unbedingt loswerden!!!

    Easy.TV scheint so ziemlich der einzige Grund zu sein, sich von Betacrypt zu trennen und verstärkt auf Cryptoworks zu setzen.

    Es ist ja nicht so, als ob ORF ein Pay TV Sender wäre und auf Grund der Schwarzseher hohe Verluste erleiden würde
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    mit einer großen werbeaktion sollen die betacrypter wohl langsam zum umstieg bewogen werden. im moment gibts ne aktion für einen neuen satreceiver (inkl. cryptokarte & freischaltung) nach (eingeschränkter) wahl für bis zu 15 % ermäßigung.

    mehr unter:
    http://www.lifestyle-tv.at/angebote/


    somit dürfte sich eine verlängerung von betacrypt über das jahr 2007 wohl erledigt haben. eventuell ist ja betacrypt 2 eine alternative für nichtumsteiger.
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    Warum sollte der ORF nach dem Abschalten des zweiten Systems weider eines hinstellen? Das wäre zu großer Aufwand für die paar Benutzer, die bis dahin nicht umgestiegen sind.

    whitman
     
  5. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    ORF wird definitiv bis ende 2007 mit Betacrypt senden. Denn da läuft dann der Vertrag aus.
     
  6. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    naja, im prinzip bräuchte es dann nur neue karten. und die ganzen umstiegsverweigerer wären zufrieden. neue boxen zu kaufen, das wird nicht viele begeistern. obwohl die d-boxen schon heute zum alten eisen gehören (mit originalsoftware zumindest).
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    Das Problem dürfte sein, das es keine neuen Karten von Betacrypt gibt. Da würde es eher noch sinn machen sich auch ein Nagra-System hinzustellen, oder mit Premiere zu kooperieren.

    whitman
     
  8. Popcorn

    Popcorn Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Günzburg
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    Wird schon praktiziert. Der ORF ist mit Cryptoworks,Betacrypt
    und Nagra verschlüsselt.
     
  9. Satliebhaber

    Satliebhaber Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    401
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    ist orf eingentlich dazu verpflichtet, noch in betacrypt zu verschlüsseln? premiere hat sich ja auch schon davon verabschiedet!
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: ORF läutet langsam das Ende von Betacrypt ein

    Genauso wie Premiere dazu "verpflichtet" ist mit betacrypt tunnelung zu senden.
    Was würden die Kunden sagen wenn ihr Receiver auf einmal nicht mehr geht.

    Neue betacrypt Karten gibt es vom ORF eh nicht mehr. Also ist das für Leute die ne D-BOX aber kein Premiere Abbo haben. Das werden ja mit der Zeit immer weniger (neuer Receiver, Premiere Aboo, umstellung wegen easy.tv) so das im Idealfall bei der abschaltung nur noch wenige betroffen sind.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen