1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von orf-fan, 14. April 2007.

  1. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    Anzeige
    der ORF stellt ja am 4.juni 2007 den gaisberg auf dvb-t um. in ingolstadt/pfaffenhofen wird derzeit ORF2 analog vom gaisberg empfangen und eingespeist. dvb-t läuft ja dann auf dem selben kanal wie jetzt ORF2 aber mit deutlich weniger leistung(momentan 800kw). wird der sender dann überhaupt noch ankommen und wenn ja, wie siehts dann aus ab 4.6.:

    orf2 UND ORF1 analog oder
    orf2 UND ORF1 DIGITAL oder
    weiterhin nur orf 2 re-analogisiert?

    P.S.: wer weiss wo das ORF 2 signal empfangen wird? soweit ich weiss ist die kopfstation am wolfsberg. is die UHF-antenne dann ganz oben am fernsehturm, von dem auch ZDF und BR terrestrisch abgestrahlt werden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2007
  2. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    ich denke auf den kanal kommt ein anderer sender. ich bin auch davon betroffen obwohl ich näher an der zugspitze wohne bekomme ich mein signal auch aus salzburg. und ich sehe schwarz ausser sie greifen auf den süden zurück. ich find es eh voll mies das ein paar km weiter südlich orf1 eingespeisst (lkr. weilheim-schongau) da die ihr signal aus ehrwald bekommen :(
     
  3. Nimrai

    Nimrai Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Rosenheim
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    Ich habe schonmal Ende letzten Jahres bei der KDG nachgefragt, wie's den nach der Analogabschaltung des ORF in den südbayrischen Kabelnetzen weitergeht. Laut Antwort wird es nach der Abschaltung keine weitere Einspeisung der ORF-Sender in die KDG-Kabelnetze geben.

    Ob's sich dabei um eine endgültige Wahrheit handelt weiß ich natürlich nicht. Ggf. lässt man sich durch die zu erwartende Kundenabwanderung hin zu Sat-TV ( die Analogeinspeisung der ORF-Sender war im südbayrischen Raum sicherlich ein gewichtiges Argument gegen 'ne Sat-Schüssel) doch noch zu einer anderen Meinung bekehren.
    In irgendeiner Allgäuer Zeitung war ja mal vor ein paar Wochen zu lesen, dass die KDG plant die ORF-Sender in das KD-Home-Bouquet aufzunehmen.
    Eine Freischaltung würden dann aber vermutlich nur Kunden in österreichisch/bayrischer Randlage erhalten. Solange man bei der KDG nicht in der Lage ist regionale Digitalsender einzuspeisen, wäre das vermutlich ein rechtlich unbedenklicher Workaround. Dennoch glaub' ich eher weniger daran, wahrscheinlich wird man sich einfach damit abfinden müssen die ORF-Sender zu verlieren.
     
  4. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    na du kannst dann wenigstens noch zu komro wechseln
     
  5. htw89

    htw89 Guest

    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    In Bayern sollte man mittlerweile in der Lage sein, ORF und SF digital regional einzuspeisen.
     
  6. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    wird aber nicht gemacht. und was soll mir das bringen? ich bekomme mein signal vom gaisberg (ca150km weit weg) statt von der zugspitze (ca 70km)
    voll planlos und wenn die ösis analog abschalten (zugspitze wohl ende 2008) bekommt kaum noch einer in bayern orf. doll oda?
     
  7. htw89

    htw89 Guest

    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    Tja. Das ist das "vereinte" Europa.:rolleyes:

    Hier ist Nederland 2 mit der DVB-T-Umstellung auch rausgeflogen. Gut, aber die Leistung ging auch ordentlich runter, von 1000 kW auf rund 20 kW, das ist ein sehr großer Unterschied. Gestört war der seit Einspeisung 2004 sowieso immer. Haben den erst bekommen als die Netze CLP und VEC zusammengefasst wurden.

    Ich gehe davon aus dass KDG den ORF weiter im Angebot behalten wird. Sonst wäre man ziemlich dumm.

    Im Allgäu hat man ihn auch trotz der Umstellung dringelassen.
     
  8. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    jo aber vorallberg sendet nur in bregenz via dvb-t
    mal schauen wie es 2009 ausschaut wenn 95% umgestellt sein sollen.
     
  9. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    Ist so gewollt vom ORF. Lizenzprobleme. Siehe Ausspeisung ORF im Kabel-BW-Land. :(
     
  10. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: ORF im Raum Ingolstadt/Pfaffenhofen ab 4.juni 2007

    jo demnächst dürfen sendungen des br (quer und co) nicht mehr ausserhalb bayerns ausgestrahlt werden. da machen wir ne bayernlizenz und aus is :D

    vielleicht machen das die amis auch bald so und machen 50 sendelizenzen aus einer
     

Diese Seite empfehlen