1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wien - Der ORF muss sparen. Dieses Ziel hat sich ORF-Chef Alexander Wrabetz auf die Fahnen geschrieben, zudem gibt es neue Ideen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Was kommt dann Hautpabend Programm mit PRO7 Österreich ...
    Das ist dann das aus für TomTurbo und Kasperl.
     
  3. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Vielleicht wird ja die Zusammenarbeit mit dem KIKA so,wie seit 25 Jahren mit 3SAT.
    Deutsche Kinder und Jugendliche interessieren sich sicherlich für österreichische Kinder-und Jugendformate,die der ORF sonst auf seinem verschlüsselten ORF1 zeigt.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.885
    Zustimmungen:
    4.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Wie läuft das dann? " Liebe deutsche Kinder, jetzt folgt das ORF Programmfenster, das ist von da wo die hohen Berge sind. Wir haben aber nicht genug Geld, daher gibt es jetzt ein schwarzes Bild, nur die österreichischen Kinder können zuschauen, wenn Papi ne gültige grüne Karte hat. In zwei Stunden geht's für alle weiter. "

    :D ;)
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Wenn die Deutschen Sender für die Lizenzrechte bezahlen können sie sicher auch diese Formate schauen.
     
  6. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Gar nicht blöde, und KIKA auf ORF Sport Plus über DVB-T untertags aufschalten, wie 3sat schon... :eek::rolleyes::(:eek:
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Warum sollten sie das wollen?
    Der ORF wird massiv sparen, was wird da in Zukunft noch groß zu sehen sein?
     
  8. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Der ORF wird dann sicherlich eh nur seine Eigenproduktionen beisteuern.
    Die internationalen Formate(Kinder-und Jugendserien) die beim ORF gesendet werden,laufen auch beim KIKA.
    Von daher dürfte es lizenzrechtlich keine Probleme geben.
     
  9. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Das liegt aber am ORF,wenn er mit "ORF Sport Plus" seinen DVB-T-Kanal 24 Stunden nicht füllen kann.;)
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: ORF-Idee: zwei Stunden tägliches Programmfenster beim Kika

    Einfach die Verschlüsselung bei Eigenproduktion abschalten! ;)
    Dann geht's sogar in HD. :cool:
     

Diese Seite empfehlen