1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF HD TV Sender verschlüsselt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von astratv, 8. Juni 2015.

  1. astratv

    astratv Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    was muss ich machen um alle ORF SD/HD Sender über Astra empfangen zu können ?
    ich habe zwar ein HD + Modul, aber alle ORF SD/HD Sender sind leider Verschlüsselt,
    da diese Sender Deutschsprachig sind würde mich das schon Interessen falls der Aufwand nicht zu groß sein sollte .
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2015
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF HD TV Sender verschlüsselt

    Da brauchst Du eine Anmeldung bei der GIS in Österreich.

    Genaue Antworten findest Du mit der Forumssuche.
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.675
    Zustimmungen:
    853
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ORF HD TV Sender verschlüsselt

    Du benötigst eine ORF-Smartcard. Diese wird nur an Personen mit GIS-Anmeldung und Wohnsitz/Konto in Österreich ausgegeben.
    HD+ ist ein Anbieter für deutsche Privatfernsehsender mit Verschlüsselung in Nagravision. ORF und österreichische Privatsender werden in Irdeto und (noch) Cryptoworks verschlüsselt. Allein daher ist das Modul trotz freigeschalteter ORF-Karte nicht nutzbar.
    Möglichkeit zum Empfang: Irdeto-fähiges Modul kaufen und einen Österreicher in der Verwandtschaft um Überlassung einer seiner Smartcards bitten.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF HD TV Sender verschlüsselt

    Voraussetzung für eine 5-Jahres-Karte:
    1.) Hauptwohnsitz in Österreich
    2.) Bestätigung der GIS über die Zahlungen der Fernsehgebühren, je nach Bundesland dort in unterschiedlicher Höhe (Ermittlung über Teilnehmernummer der GIS)

    Ein "HD+"-Modul ist für die ORF-Karte nicht geeignet. Es wird ein Cryptoworks-CI-Modul bzw. ein Irdeto-CI-Modul benötigt.
     

Diese Seite empfehlen