1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF HD auf Samsung Plasma TV

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von mordret, 30. November 2011.

  1. mordret

    mordret Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich kämpfe seit Wochen mit folgendem Problem:

    Auf meinem Samsung PS50B650 werden alle Sender perfekt dargestellt - bis auf zwei Ausnahmen: ORF HD (und genau der wäre für mich als Wiener besonders wichtig....) und Anixe HD. Bei diesen beiden Sendern ist das Bild extrem Pixelig, sodass praktisch nichts erkennbar ist und auch der Ton ist zerhackt und völlig unverständlich:


    [​IMG]Aus Handyfotos

    Ich hatte ursprünglich einen Clarktech-Receiver samt CI-Modul und ORF-Karte und habe bereits alles Erdenkliche unternommen, um dem Problem Herr zu werden - alles ohne Erfolg. Hier mein Leidensweg:

    1. Anderes HDMI-Kabel gekauft
    2. Anderen HDMI-Anschluss versucht
    3. Neue ORF-Karte der neuen Generation (ICE) gekauft
    4. Neues CI-Modul gekauft (jetzt CI+)
    5. Neuen Receiver (Samsung BD-D6900S gekauft)

    Wie gesagt empfange ich alle anderen Programme einwandfrei: diverse HD-Sender wie zB ARD HD, ZDF HF, Arte HD, aber auch die "normalen" ORF-Sender.

    Es scheint also weder am Kabel, noch am Anschluss, noch am CI-Modul oder an der ORF-Karte zu liegen. Woran kann es liegen, dass das TV-Gerät ausgerechnet ORF HD bzw. Anixe HD nicht wiedergeben kann? :confused:

    Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe ihr habt noch Ideen wie ich das Ganze zum Laufen bringe! Den Versuch, einen neuen Fernseher zu kaufen möchte ich mir nämlich wenn geht sparen...

    Vielen Dank im Voraus!!

    Hans
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.232
    Zustimmungen:
    1.538
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Ich hätte, anstelle das alles Neu zu kaufen, erst einmal den Empfang überprüft. Sprich Schüssel nach gerichtet.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.856
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Was zeigt der Samsung unter Signalstärke (SIG) und Signalqualität (SQ) an.
    Poste bitte mal diese Werte von den SD Kanälen WDR Siegen / ZDF und Pro7.
     
  4. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Hast du das Gerät in Deutschland gekauft oder ist die Länderspezifikation falsch ?
     
  5. mordret

    mordret Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Hallo Volterra,

    Zuerst DANKE für deine Mühe! Die Signalstärke wird leider nirgendwo angezeigt (auch beim Durchsuchen des PDF-Handbuchs nicht zu finden), die Signalqualität konnte ich finden - war allerdings auch sehr gut versteckt:

    SD-Sender:
    WDR Siegen: 12
    ZDF: 13
    Pro 7: 8
    ORF 1: 17

    HD-Sender:
    ARD HD: 54
    ZDF HD: 48
    Arte HD: 50
    ORF 1 HD: Ständiges Starkes schwanken zw. 0 und 20 (meist jedoch nahe 0)

    Jedenfalls habe ich schon etwas gelernt: ich wusste nicht, dass diese Werte für jeden Sender unterschiedlich sind...

    Heisst das nun, dass das Problem am LNB liegt, oder dass die Schüssel nicht mehr gut ausgerichtet ist?

    Es handelt sich um eine Gemeinschaftsanlage in einer Reihenhausanlage mit 3 Wohneinheiten. Meine beiden Nachbarn haben keine HD-Receiver, sonst wäre ich wohl schon früher drauf gekommen, dass das Problem wohl "am Dach" liegen muss....
     
  6. mordret

    mordret Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Nein, ich hab das Gerät in Österreich gekauft und auch die Ländereinstellungen stehen auf Österreich!
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.856
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Ich habe 4 diverse Samsung-Flachmänner für meine Amigos konfiguriert.

    Derartige SQ Unterschiede gab es nirgends.

    Weiß der Teufel warum Dein Samsung unter SQ die HD Kanäle der ÖR bis zu 5-fach höher anzeigt als den SD - Pro7 Kanal.:confused:
    Aber auch die Unterschiede bei den genannten SD Kanälen sind gravierend:
    Eine Dbox2 unter Neutrino, mit deren zuverlässige Satfindanzeigen (BER/SNR(SQ)und SIG) ich Antennen justiere, zeigt den SD Pro7 Transponder mit ca. 15% SQ höher an als den ZDF Transponder und ORF1(SD) wird noch ein bischen geringer angezeigt als der SD ZDF Transponder.

    Wenn die SQ Anzeige Deines Samsung auch nur ansatzweise stimmen würde, dann sind derartige Unterschiede undenkbar.

    Die Dbox2 kann HD leider nicht empfangen.
    Reicht aber dennoch, um auch den HD Empfang zu beurteilen.

    Mein Sony Flachmann mit HD Tuner zeigt ORF1HD und ANIXE HD mit nur leicht (10%) verminderter SQ an als den ZDF HD Kanal.

    Die Wahrscheinlichkeit, dass Dein Problem an unzureichender Schüsseljustierung liegt, die ist deshalb sehr gering.
    Notfalls lässt Du einen Fachmann die Werte BER/SQ/SIG messen.

    Machst Du aber zunächst mal folgendes:

    Die Tuner der Samsung-Flachmänner werden oft übersteuert.

    Hinter der Dose installierst Du einen Dämpfungsregler.
    [​IMG]

    Den Steller regelst Du unter Beobachtung des ORF HD Kanals in winzigen Schritten nach unten und dann schaumermal ob ein stabiles Bild empfangbar ist.

    Bringt das nix, dann beschaffst Du Dir ein ALPS LNB.
    Liegt keine Übersteuerung vor, dann tippe ich auf Dein LNB als Verursacher.
    Ev. kannst Du hier mal den Aufbau Deiner Satanlage posten.
    (Schüsselgröße/LNB - Single-Twin-Quad-Quattro mit ev. MS / Kabellänge)
    Und auch die Fabikate.
     
  8. mordret

    mordret Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    OK - danke für den Tipp und deine Mühe!! Ich werd mir so ein Teil besorgen und das mal versuchen und anschliessend berichten.

    Ansonsten werde ich wohl einen Fachmann zu Rate ziehen müssen.

    lg Hans
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.856
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Aber erst dann, wenn auch der LNB Austausch wider meiner Erwartung nix bringt.
    Und nochmals-da nicht unwichtig:
     
  10. mordret

    mordret Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ORF HD auf Samsung Plasma TV

    Sodala - hab mir heute bei Conrad einen Dämpfungsregler besorgt - leider hat er aber nicht den gewünschten Erfolg gebracht. :(

    Vielleicht besteht das Problem des Übersteuerns nur bei den in Samsung-Plasmas integrierten Tunern, nicht aber bei meinem externen Samsung BD-D6900... wer weiß.

    Leider kann ich den Aufbau der Sat-Anlage nicht so schnell posten, da sie nur vom Nachbarhaus aus zugänglich ist (Gemeinschaftsanlage) und ich erst mal einen Termin ausmachen muss um mir das anzusehen. Kann also ein paar Tage dauern...

    Inzwischen nochmals Danke und
    lg aus Wien

    Hans
     

Diese Seite empfehlen