1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF Digital in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Watcher0011, 27. August 2002.

  1. Watcher0011

    Watcher0011 Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Tuttlingen
    Anzeige
    Hallo ...

    Gibt es eine Möglichkeit in Deutschland eine Karte mit Freischaltung für die Programme des ORF zu bekommen?
    Ich bin schon mal für jede Hilfe dankbar.

    SoLong
    Watcher
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    geht ... indem Du einen Österreicher kennst, der Dir seine Karte vermacht.

    Ist allerdings aus rechtlicher Sicht nicht legal, da ORF-Karten nicht aus Österreich ausgeführt werden dürfen.
     
  3. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    Es gibt auch genügend Firmen die solche "Bekannte" in Österreich vermitteln. So z.B. www.mhr.at . In der infosat gibt es auch immer zahlreiche Anzeigen.
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    die meisten davon vermitteln keine "Bekannten", sondern versenden Blankokarten (ohne Aufdruck) und schreiben die Keys selber drauf. Bestes Beispiel: Card Attack! Hab dort mal 'ne Holland-Karte geordert. Die Karte hat Holland nie gesehen. Es handelte sich um eine alte v 1.2, die selbst beschrieben wurde. Ob nun von Card Attack oder sonstwem weiss ich nicht. Aber Card Attack hat sie versandt und sich somit auf jeden Fall mit strafbar gemacht.

    Also vorsicht bei solchen Angeboten!
    Unbedingt nachforschen, woher die Karte stammt! Denn wenn der Laden der SmartCard-Taskforce in die Finger fällt, checken die auf jeden Fall alle Kundenadressen. Und wie schnell hat man dann ungebetenen Besuch im Haus ...
     
  5. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    Also zu solchen Händlern würde sowieso nie gehen. Meist zocken die einen nur ab. Da verzichte ich lieber...oder(bitte nicht schlagen!) programmier halt selber was winken
     
  6. krennman

    krennman Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Passau
    Hallo alle zusammen. Da ich aus dem Grenzgebiet zu Österreich weggezogen bin, habe ich folglich terrestrisch kein ORF mehr :-(.
    Nun habe ich auch schon brav gesucht und diesen Thread gefunden. Ich verstehe allerdings bei der ganzen Problematik mit den Smartcards nicht, warum dies in Deutschland illegal sein soll. Da ORF in Deutschland ja keine Sendelizenz hat, müsste eine Decodierung der Programme doch eigentlich legal möglich sein, oder irre ich da??

    Mir fehlen die werbefreien Filme schon sehr!

    Viele Grüße

    Markus
     

Diese Seite empfehlen