1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF Digital über TwinhanDTV Sat-CI

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Thermiktom, 11. Juli 2007.

  1. Thermiktom

    Thermiktom Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein TwinhanDTV Sat-Ci 1034 Karte in meinem Rechner eingebaut. Drinnen habe ich eine ORF Digital Karte, die das System auch erkennt. Beim Autoscan sind die ORF Programme nicht erschienen :wüt: . Auch scheint der Satelliten ASTRA 1H nicht zur Auswählen auf.
    Bei einem manuellen Scan wo ich nach den speziellen Frequenzen gesucht habe, sagte das Programm zwar, dass es TV- und Radiosender gefunden hat, hat aber die Programme nicht in die Favoritenliste übernommen.
    Wie kann man das machen, oder, was mach ich falsch?

    Danke für eure Hilfe

    Thermiktom
     
  2. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: ORF Digital über TwinhanDTV Sat-CI

    Dass es Astra 1H nicht zur Auswahl gibt, ist nicht schlimm, Hauptsache es gibt Astra 1 zur Auswahl. Auf Astra 19,2° Ost senden übrigens die Astra-Satelliten 1E, 1F, 1G, 1H, 1KR und 2C. In der Regel sind diese im Receiver bzw. in der TV-Karten-Software als ein Satellit zusammengefasst, was auch Sinn macht, denn die Frequenzen sind übergreifend verteilt.

    Um ORF digital zu finden, habe ich noch ein paar Tipps:
    - Beim Suchlauf Netzwerksuche anstellen.
    - Beim Suchlauf einstellen, dass er auch verschlüsselte Sender übernehmen soll (nicht Nur-FTA).
    - Manueller Suchlauf (hast du ja schon gemacht), dabei unbedingt auch auf die richtigen Angaben für SR und FEC achten.

    Wenn du immer noch keinen Erfolg hast, wären einige Angaben über den Aufbau der Sat-Anlage sinnvoll.
     
  3. Thermiktom

    Thermiktom Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    AW: ORF Digital über TwinhanDTV Sat-CI

    Hallo Hardy22,

    erstmals Danke für deine rasche Auskunft. Astra (0192) habe ich zur Auswahl bei Autoscan gefunden, Scanergebnis leider wieder ohne Erfolg.
    Verschlüsselte Sender werden beim Suchlauf erkannt.
    Was sind die richtigen Angaben für SR und FEC. Sind diese kanalabhängig oder satelittenabhängig. Für was steht SR und FEC?

    Bezüglich Satelittenaufbau. Ich müßte hier genauer nachschauen, nachdem ich aber ORF Digital über den Ferseher empfangen kann, gehe ich davon aus, dass das Signal auch am PC ankommt und dies eine Softwaresache (Scaneinstellungen etc.) ist.

    Grüße Thomas
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: ORF Digital über TwinhanDTV Sat-CI

    Damit hast du wohl recht.
    In die Favoriten-Liste kommen die Programme aber erst, wenn du sie auch aus der Gesamtliste dorthin kopierst.
     
  5. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: ORF Digital über TwinhanDTV Sat-CI

    Bei SR und FEC handelt es sich um die Symbolrate und die Forward Error Correction. Diese Werte gelten jeweils für einen Transponder. Auf den beiden ORF-Transpondern 12663 H und 12692 H muss die Symbolrate jeweils auf 22000 und die FEC auf 5/6 eingestellt sein.
     

Diese Seite empfehlen