1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Orf 2 E

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Krebi, 7. Mai 2005.

  1. Krebi

    Krebi Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    37434 Krebeck
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S1
    Anzeige
    Hallo Digitalfan´s;
    Ich habe als Neuling auf diesem Forum gleich eine Frage zur Sendung des ORF.
    Da dachte ich man kann mal richtig in des Programm eines unserer Nachbarn
    reinschauen,da werden bloss Bruchstücke gesendet.
    Ist das eine Frage des Urheberrecht´s oder hat das noch andere Bewandnis,
    den man kann doch alle deutschen Programme in ganz Europa sehen.
    Ich bedanke mich im voraus.
    Ein schönes WE
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Orf 2 E

    Das ist tatsächlich eine Frage des Urheberrechts. Unverschlüsselt werden da meist nur Eigenproduktionen der ORF gezeigt. Den richtigen Kanal "ORF 2E" hast Du ja offenbar schon gefunden.
    Die Programme aus der Bundesrepublik sind hier leider nicht ausschlaggebend...
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Orf 2 E

    Über das Programm war ich auch mächtig enttäuscht!

    Das war früher schöner, bis auf ein paar wenige Sendungen ( 1 oder 2 in der Woche ) war alles zu sehen. Videotext habe ich selber, ich habe den Sender irgendwo bei der 60 liegen.

    digiface
     
  4. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Orf 2 E

    ich finds furchtbar,das man nen orf2 auf die beine gestellt hat,der nur ein paar stunden programm bringt und bei der werbung selbst weg blendet...
    vielleicht sollte man sich mal beim orf gedanken machen,ob es nicht sinnvoller wäre,mehr eigene produktionen zu senden und das programm auszuweiten...
    im übrigen könnte es doch im interesse der werbepartner sein,wenn selbst werbung europaweit ausgestrahlt würde...glaub nicht,das es da so große unterschiede gibt,ob beispielsweise müllermilch,wilkinson oder danone nur für österreich werben oder gesamt europa,wo es die produkte auch zu kaufen gibt...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2005
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Orf 2 E

    Das mit der Werbung ist wirklich seltsam, denn die Ö-Versionen von Sat1, Vox usw. strahlen die Werbung auch unverschlüsselt aus.
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Orf 2 E

    Selbst ZDF-Serien darf der ORF nicht zeigen, da man keine Europarechte hat, obwohl sie zeitglich FTA im ZDF laufen....ist halt typische österreichische TV-Politik.....
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Orf 2 E

    Gerade hinsichtlich Werbung hat man das Gefühl, daß die Verantwortlichen übervorsichtig sind. Statt bei den Werbekunden nachzufragen "Habt Ihr was dagegen, wenn wir Eure Werbung ohne Zusatzkosten europaweit verbreiten?" oder dem ZDF klarzumachen, daß die gleichzeitige und gleichermaßen werbefreie Ausstrahlung eines Filmes dem ZDF keine Quoten in meßbarer Größenordnung klaut, ist es wohl bequemer, den Verschlüsselungsschalter umzulegen. Andererseits: Wir als Zuschauer verpassen dadurch ja nichts, insofern ist es auch egal.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Orf 2 E

    Was ich hart finde ist, das nicht mal Gemeinschaftsproduktionen vom ZDF, ORF und SRG uncodiert gezeigt werden dürfen, das ZDF machts!

    Mit der Werbung habe ich mal bei den Privaten einen Bericht gesehen, das sie, wie es noch nicht die Österreich und Schweiz Versionen gab, sogar mehr für die Werbung verlangten, und das ganz offen mit der Begründung, das die Werbung in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein.

    Ich denke das hier die Deutschen ÖR wie der Teufel hinter der armen Seele her sind, wegen der Angst um den Werbekuchen.

    Z.B.: Bietet der ORF die Werbeminute billiger an als unsere ÖR an, und zeigen dann noch die gleichen Sendungen ( Gemeinschaftsproduktionen ), dann kann ich doch auch meine Werbung aus z.B. Österreich billiger nach Deutschland verbreiten.

    Ich muss ja nicht gleich alles über das ORF machen, aber vielleicht 10%, die anderen 90% bleiben.

    Sowas wird es wohl sein.

    Denn die Lizenzware lief schon immer auf ORF1.

    digiface
     
  9. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Orf 2 E

    Ne, besser: typische europäische TV-Politik! ;)
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Orf 2 E

    Na ich weiß nicht...Ein Land, das bis vor 3 jahren private TV und Radiosender verboten hat, um die überdemensionierte ORF-Behörde zu schützen, hat nicht viel mit Europa zu tun.....eher mit vergraisten Politikern in Österreich.
     

Diese Seite empfehlen