1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Humfri, 3. September 2014.

  1. Humfri

    Humfri Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech ET9000
    Stab-Motor
    Philips 9705K
    Anzeige
    Die TV-Programme ORF 1 und ORF 2 sind bei Kabel Deutschland ab sofort auch in digitaler Qualität in den grenznahen Regionen empfangbar.

    In den Städten München und Augsburg betrifft es nur ORF 2.

    Notwendig ist lediglich ein Sendersuchlauf am TV-Gerät bzw. am Kabelreceiver.

    Grüße
    Humfri
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.827
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Das wird sicher per DVB-T Einspeisung sein.
     
  3. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Ja, aber ob das von Dauer sein wird, muss abgewartet werden. (mehr)
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    ORF2 sendet übrigens mit einer konstanten Bitrate von 3,37 Mbps.

    Selbst wenn es nur bis 2016 läuft, ist es besser als nichts. ;) Vielleicht wird bis dahin ORF2E endlich zu einem vollen Auslandsprogramm mit Inhalten von ORF eins und ORF2 aufgestellt und KD speist den dann ein.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.197
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    ORF darf eventuell auch via DVB-T2 seine terr. Programme nicht verschlüsseln :LOL: :cool:
    ORF DVB-T2 ohne Grundverschlüsselung > http://forum.digitalfernsehen.de/fo...b-t-grundverschluesselung-12.html#post6647944
    Das wäre eine herbe Niederlage für den bürgerfeindlichen RTL-Konzern :p, der überall eine Verschlüsselung und Restriktionen durchsetzen will. RTL hat uns die Plus-Seuche "beschert", die Fachmärkte mit
    restriktiver und verbraucherunfreundlicher CI+/HD+ Schrott-Technik überschwemmt. :mad: :eek:
    > http://forum.digitalfernsehen.de/fo...iger/338786-verschluesselung.html#post6638613 / http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5564621-post2162.html / Restriktionen bei RTL SD (auch Beitrag #19 lesen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2014
  6. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Und wenn Du mir jetzt noch erklärst, was ORF mit Viseo in Deutschland zu tun hat, bist Du der Held. Deinen üblichen Quark kennen wir ja zur Genüge.
     
  7. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Es ist halt so, dass momentan die terrestrischen ORF-Programme über "simpliTV", das ja in DVB-T2 sendet, grundverschlüsselt sind. Dort werden 'ORF eins HD' und 'ORF 2 HD' sowie der Privatsender 'Servus TV HD' verschlüsselt übertragen; es fallen für die Zusacher keine Kosten an, man muss sich aber registrieren, um Empfang zu haben.

    Und wenn in Österreich ab 2015 die GIS-Gebühren in eine Haushaltsabgabe nach deutschem Modell umgewandelt werden, ist es unerheblich, ob die Programme des ORF künftig nur noch verschlüsselt übertragen werden, egal über welchen Empfangsweg.
     
  8. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Eines kannst du dir sicher sein, ORFeins wird in kürzester Zeit wieder ausgespeist werden. RTL hat sicher schon seine Anwälte auf dieses Problem angesetzt. Warum wohl gibt es in München nur ORF2 im Kabel zu empfangen? Nebenbei angemerkt, Kabel Deutschland weiß ja bereits, wie es vor Gericht aussieht. :p
     
  9. Pure1Mi

    Pure1Mi Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DAB+, DVB-T, DVB-S/-S2
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Naja, das Verbreitungsgebiet ist ja nun gegenüber analog nicht größer geworden, ganz im Gegenteil, die Teile der Netze München und Regensburg die bisher ORF 1 analog hatten haben es digital nicht.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.197
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ORF 1 und 2 bei Kabel D nun auch digital in grenznahen Bereichen empfangbar.

    Den von mir bereitgestellten Link nutzen und dann auch noch lesen. Das erweitert den Horizont :LOL:,
    ansonsten weiter dumm bleiben und sinnlos kritisieren. :eek: :eek:
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen