1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Kreisel, 9. September 2011.

  1. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Hallo,

    die Kinderkanäle KidsCo (französisch, englisch, spanisch, deutsch) und Boing (französisch/englisch) sind gerade auf

    19,2 Grad Ost
    DVB-S2
    8PSK
    11170 H
    SR 22000
    FEC 2/3

    fta. Ob dies wohl wegen den bald benötigten, zusätzlichen Codierungen (AustriaSat) ist?
     
  2. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Also als Zusatzinfo: Die Sender werden trotzallem als verschlüsselt angezeigt!
     
  3. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Stimmt. Danke für die Ergänzung. Übrigens: ab 00:05 gibts wohl auf KidsCo 6 Stunden "Danger Mouse" am Stück :) siehe KidsCo TV - TV-Programm Ich bin gespannt, ob es sich hierbei um die bekannte Synchro handelt, da man wohl angeblich manche Serien simpel neu synchronisiert hat. Manche Serien wie aktuell "Dino Squad" hat man wohl seitens KidsCo extra für Deutschland synchronisiert. So klingts jedenfalls. Die Serie lief auch noch nie auf einem anderen, deutschen Sender.
     
  4. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Die Synchro ist mehr als nur mies, schaut man genau hin sieht man das diese nicht wirkich zur Mundbewegung passt.
     
  5. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    H.264 mit sparsamen 544 x 576 Pixeln ist auch mal eine neue Erfahrung...
     
  6. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Vorfreude auf Kids.Co war groß, aber da ich nun gestern abend den Sender FTA erleben dürfte, war die entäuschung umso größer!

    Mehr als schlechtes. Bild. Die EPG Infos nur Französisch.
    Ton Asyncron....

    Naja mal untertags schauen ob der noch FTA ist

    MFG
     
  7. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Finde ich auch - für ein Paytv - Angebot ist die Bildquali unter aller Kanone. Das kenne ich nur von armen Freetv-Sender ,die an der Bandbreite sparen müssen. Und das die bescheidene Bildquali auch noch einen HDTV-Receiver voraussetzt, ist dann das i-Tüpfelchen. Hat sich Austriasat das im Vorfeld überhaupt angeschaut :eek: ?
     
  8. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    DIE werden sich denken, solange es Deppen gibt die die Sender sehen und auch bezahlen wollen, nehmen wir alles erstmal an Board. Abschalten kann man es ja immer noch!
     
  9. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Habt ihr auch bei Boing so'n Knacken im Ton?

    Zu KidsCo gebe ich euch recht. Die Qualität geht ja gar nicht.

    Nichts desto trotz hoffe ich dass die bis morgen frei bleiben. Denn morgen kommt bei KidsCo ne Serie die ich zuletzt in Deutschland auf RTLplus sah: Die Super Mario Bros. Ein relikt meiner Kindheit. Würd ich gerne nochmal sehen und jetzt kommt ne chance.:D
     
  10. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: OrangeSat: Boing und KidsCo auf ASTRA gerade FTA

    Hmm. Bei Realserien ist die Qualität grenzwertig, bei Zeichentrickserien empfand ich sie als durchaus akzeptabel. Hab aber auch nur einen 26"-LCD. Den Danger Mouse-Marathon hab ich jedenfalls mitgeschnitten. Musste die Box zwar zwischendrin neu starten, da die Box meinen groß angelegten Mediatheken-Ausflug nicht verkraftet hat, aber dadurch sind höchstens drei Folgen unbrauchbar.

    Das Knacken im Ton bei Boing ist mir auch aufgefallen. Es gibt bestimmt allgemeine, technische Probleme, weswegen beide Sender FTA sind.
     

Diese Seite empfehlen