1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von TechVictim, 1. Juli 2011.

  1. TechVictim

    TechVictim Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    habe jetzt mehrere Stunden das gesamte Netz durchsucht und noch keine Lösung.

    Habe mir für einen KleinstCRTfernseher bei Ebay einen Orange STV 70 receiver geholt, der DVBS kann und eigentlich für den französischen Markt gedacht war, und für Eutelsat.

    Problem:
    Heute waren die Einstellungen weg, er fragte nach parental activation y/n und forderte danach zur neuen pineingabe auf. danach soll man einen von zwei satelliten, keiner davon astra, auswählen, diseq einstellen und dann geht der sendersuchlauf aus dem menü schon los und hört erfolglos auf. die anderen punkte im menü sind alle ausgegraut. Man hängt also dort fest.

    Also, ich habe viel recherchiert und in der frz. Anleitung steht: Balayer les chaînes est indispensable pour pouvoir continuer

    Was soviel heisst wie, keine Sender, kein fortkommen. Mein frz. Unterricht ist lange her.

    Außerdem fand ich heraus, daß es sich um das Modell ODS 1600V von Opentech Opentel aus korea handeln soll, die auf ihrer Homepage weder loader noch firmware updates haben und nun steh ich in ner Sackgasse.

    das gerät hat eine Bekannte noch ein zweites Mal, also könnte ich einen Firmwaredump machen, aber das entsprechende Programm fehlt mir, um darauf zugreifen zu können.

    Deshalb frage ich hier, ob jemand noch irgend eine aktive Quelle für die alte Supportsoftware weiß, damit ich die Schüssel der Mehrteilnehmeranlage nicht verdrehen muß, um meinen receiver freizubekommen.

    Hiiiilfe und vielen Dank im voraus.

    -techvictim
     
  2. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Hallo,

    Die war der erste Receiver den Orange für den Satellitenempfang austeilte, der war nur ungefähr 3 Monate (2009) im umlauf und wurde danach eingezogen und ausgetauscht.

    Ansonsten wahr dies ein guter SD Receiver aber ein Software update für dieses Gerät wirst du nicht mehr finden.

    Grüße.

    Horst.
     
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Ich hoffe das du nicht zuviel Geld da wegeworfen hast.

    Ein neuer Receiver im Geschäft bekommt man mit 2 Jahren Garantie unter 30 Euro.

    Warum soll man sowas noch bei Ebay kaufen ?

    mit Versandkosten ohne Garantie.

    Plus die Zeit und dann geht es nicht mal.

    Aber bei Ebay findet man immer einen der für Schrott noch Geld ausgibt und wenn es nur der Leerkarton ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2011
  4. TechVictim

    TechVictim Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Keine Sorge.

    Ich
    a) zahlte unter 30 Euro (Wobei das Miniding von Mediamarkt teurer war und nicht funktionierte ->Rückgabe)
    b) betreibe/betrieb ihn an nem alten kleinen Schlafzimmerfernseher (dafür langts)
    c) habe Garantie und mich um die gemoddete Firmware bemüht.
    d) Hat Opentel wohl einige respektable Modelle (u.a. als Medion-HDD-Recorder unterwegs) geschaffen.

    Also, laut Platine handelt es sich tatsächlich um ein ODS1600V_V1.0.

    Ich danke für die Antworten und würde mich weiterhin darüber freuen, wenn jemand weiß, wie man einen Firmwaredump macht oder eine Quelle für die freie ODS-Firmware, nicht die beschränkte Orange-Version kennt.
     
  5. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation


    zu A wenn der Mm auch nicht Lief kann es sein das vieleicht was an deiner Satanlage nicht stimmt?
    Zu B ein Neuer Receiver kostet bei mir unter 30,- Euro der reicht sicher für das Schlafzimmer. Aber nun die Arbeit die Software zu suchen da würd eich das Gerät Return schicken.
    Zu C grade wenn du Garantie hast.
    ZU D Medion ist hier SEHR Beliebt (vieleicht ist das aber auch Ironisch gemeint. ;-)
     
  6. Datai

    Datai Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Hi, hab seit heute auch das gleiche Problem.

    Hab nun schon folgendes versucht:

    Box an Hotbird13 lnb angeschlossen. Signalstärke bei ca. 80 aber keine Kanalsuche. Bricht ab und fordert evtl. zum Speichern auf. Scheint also mit dem Hotbird6,7 A8 kein Hotbird13 gemeint zu sein.
    Mit der Software ODSLOADER (einfach bei google eingebe, 3. Treffer) sollte man per Nullmodemkabel aufs Gerät zugreifen können. Werde das mal versuchen, habe allerdings selbst nur den einen Receiver, der ja wieder auf Werkseinstellungen ist, aber mal sehen ob man da andere Sats einstellen kann.

    Vielleicht kann ja jemand von euch ein Softwaredump mit dem Programm bewerkstelligen und diesen online stellen.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.706
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Es gibt kein Hotbird 13. Zahl 13 bedeutet Position "13° Ost".
    Auf 13°Ost "parken" Hotbird's 6,8 und 9.
    FlySat Hot Bird 6/8/9 @ 13° East

    Welche Signalqualität zeigt dein Receiver an?(Signalstärke ist eher unwichtig )
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2011
  8. Datai

    Datai Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    der STV 70 zeigt in dem rechten Balken 80 an. Das müsste die Signalstärke sein, da die Position nicht für Signalqualität bekannt ist. Wie gesagt der Receiver macht da erst keinen richtigen Suchlauf. Ein anderer polnischer Receiver allerdings schon und bekommt auch Programme rein, ist also auf jedenfalls Hotbird 13 (meinte 13 Grad Ost und nicht irgend einen Satelitten).

    Steht übrigens überall wo man den Receiver als deutsche Version kaufen kann dabei, das man auf keinem Fall Programme löschen oder auf Werksreset zurückstellen soll da man sonst die Programmierung löscht. Nur doof das es die nirgends als Backup gibt.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    Mit einem Werksreset löscht man nicht die Programierung sondern setzt, wie der Name schon sagt, den Receiver auf den Zustand zurück als er das Werk verlassen hat. Es werden also nur eigene Einstellungen gelöscht, mehr nicht! ;)
     
  10. Datai

    Datai Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Orange TVS STV 70 Opentel Opentech 1600V hängt in Installation

    mein Gott, welch Haarspalterei, das hilft hier doch echt niemandem. Klar ist das "billigste" den Receiver aufn Schrott und sich nen anständigen kaufen. Doch nun ist das Billgteil nun mal hier und ob da nun ne deutsche Firmware oder nur einige Daten oder Einstellungen geändert wurden ist echt wurscht. Die sind nun weg und die Frage war wie man die wieder bekommt. Der Receiver ist sicher nicht die Nr.1 im Haus und es ist wohl auch bei niemandem Problem Nr.1 und trotzdem hätte jeder gern ne Lösung.

    Also Firmwaredump oder auf andere Weise auf die Box zugreifen, sich die Daten sichern und wieder auf einen Receiver bügeln, der die eben nicht mehr hat.

    Wie gesagt ich probiers die Tage noch mit Nullmodemkabel und ODSLoader, mal sehen wie weit man damit kommt.
     

Diese Seite empfehlen