1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

optisches Signal fällt nach 3 Sek. ab

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kleinkuecken, 24. Februar 2004.

  1. kleinkuecken

    kleinkuecken Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hassendorf
    Anzeige
    Hallo und guten Tag an alle... Habe ein Problem mit meinem optischen Ausgang vom Digitalreceiver (Telestar - Starsat 1)... Schalte ich das Gerät ein, bekomme ich für ca. 3 Sekunden Ton... danach fällt das Signal wieder ab. Schalte ich um habe ich das gleiche Problem. Wenn ich das Kabel rausziehe kann ich das gleiche am Kabelende beobachten. Auf Staereo über den Chinchausgang gibt`s keine Probleme. Ein Update hat auch keinen Erfolg gebracht. Muss ich das Ding nu in die Tonne hauen oder hat jemand einen Tip für mich. Habe mich schon halb tot gegoogelt, aber nichts gefunden...
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Das Gerät is wohl defekt. Einschicken. Sowas is in der Regel keine Einstellungssache, selbst wenn sich der optische Anschluss abschalten liese, würde er nicht so komisch nen Abgang machen..
     
  3. kleinkuecken

    kleinkuecken Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hassendorf
    Habe mir so etwas schon gedacht. Dann werde ich mich morgen mal auf den Weg machen... Vielen Dank für die schnelle Hilfe
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ja lngsamm, das könnte auch das Kabel sein, das war bei mir schon der Fall.

    digiface
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Entweder das Kabel leitet, oder leitet nicht. Aber nen Kabel, was 3 Sekunden leitet, und dann schlechter wird, muss wohl erst noch erfunden werden breites_

    <small>[ 24. Februar 2004, 23:04: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Tja es war wohl ein Wackelkontackt ich bin verrückt geworden.

    Dann habe ich es aus dem Anschluss heraus gezogen, und ein rotes Lichtel gesenen, dann wieder net, dann wars wieder da, dann habe ich natürlich das Kabel getauscht, und nun ist es natürlich ok.

    Die Glasfaser kann auch brechen.

    digiface
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    &gt;Die Glasfaser kann auch brechen.

    ..ist ja meist billiges plastik, was aber für den zweck vollkommen ausreicht. Frechheit nur, dass für fertig konfektionierte teile manchmal wahnsinnspreise verlangt werden.

    Hier dürfte aber wirklich ein bauteilfehler beim optischen sender vom receiver vorliegen.
     

Diese Seite empfehlen