1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Optischen Ausgang Ausschalten

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ronfruehling, 21. Dezember 2005.

  1. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Sachsen
    Anzeige
    Gibt es eine Möglichkeit . . .

    . . . den optischen Ausgang meiner SAGEM dbox 2 abzuschalten ohne die dbox in den Tiefschlaf zu schicken?

    Konfiguration:
    • dbox2 ---> D/A-Wandler (DAC)
    • CD-Spieler ---> DAC
    • D/A-Wandler ---> Verstärker
    Problem:

    Der DAC schaltet automatisch die Eingänge danach, an welchem zuerst ein Signal anliegt. Das optische Signal liegt jedoch auch im Standby der dbox2 noch an. Erst im Tiefschlaf der dbox2 ist auch das optische Signal weg.

    Eine Lösung wäre...

    [​IMG]


    Ich habe auch schon die dbox auf einen "Testsender" mit Signalstärker 0 eingestellt. Das optische Signal liegt dennoch an.

    Frage:

    Kann man via Fernbedienung das optische Signal auf 0 stellen?


    Gruss
    ronfruehling ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2005
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Mit der Originalsoftware nicht, unter Linux geht das bei allen Avia600 Boxen.

    Gruß Gorcon
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Auch nicht wenn man unter - Intern/Einstellungen/Audio - die AC3 Bitstream Ausgabe deaktiviert ?
    Sendet der opt. Ausgang dann trotzdem ?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Ja. Mit der Einstellung deaktiviert man ja "nur" den Bitstream aber der Ausgang selbst bleibt eingeschaltet.

    Bei den Avia500 Boxen geht es generell nicht. (Es sei denn man baut die Hardware entsprechend um)

    Gruß Gorcon
     
  5. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Sachsen
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Hallo Gorcon,

    ich habe (nach meinem Wechsel von der defekten NOKIA dbox2) eine SAGEM dbox2 mit dem Chip AViA-600L.

    Für LINUX müsste sicherlich ein aufwendiger Umbau gestartet werden?

    Gruss
    ronfruehling ;)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Nö, geht mitlerweile recht einfach.

    Gruß Gorcon
     
  7. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Sachsen
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    . . . vermutlich bin ich ja im ganzen Forum der Einzige der eine dbox2 ohne TV und nur als Radio betreibt. Dadurch muteten meine Fragen möglicherweise etwas dusselig an. Kannst Du mir kurz (notfalls via PMail) den LINUX-Umbau (Box noch nicht im Debug-Modus) incl. Aufspielen der Software skizzieren? Dafür benötige ich dann jedoch für kurze Zeit einen kleinen Fernseher, oder?

    Der oben abgebildeten Umschalter hat möglicherweise qualitative Nachteile, da ich der These "Licht kann nur an oder aus sein" nicht nachhänge. Vielmehr meine ich, dass die weniger geforderte Fehlerkorrektur positiven Einfluss auf das Audiosignal hat.

    Vielen Dank & Gruss
    ronfruehling :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2005
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Optischen Ausgang Ausschalten

    Wegen der Umbauanleitung brauchst Du nur im D-Box2 Linux Forum nachschauen.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen