1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

optische Antennendose

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hector-paris, 4. April 2013.

  1. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    Anzeige
    Weil mich das Thema interessiert und ich folgenden Link gefunden habe der schon ein paar Jährchen alt ist: Antennendose - Dokument DE102008025095A1

    Gibt's auf dem Gebiet schon Neuigkeiten? Denn bei den gängigen 15mm Leerrohren wären ja die dünnen Glasfaserkabel eine Sensation und man/ich könnte mehrere Kabel durchbringen. Die Idee der Firma hört sich ja sehr gut an mit der Fernspeisung über TV.
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: optische Antennendose

    Zum Thema optische TV-Signalverteilung hier das aktuelle Angebot:
    > http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-satellit-dvb-s/316687-sat-anlage-fuer-14-parteien-neubau-unicable-pro-wohneinheit-machbar.html
    > http://www.bauckhage.com/pdf/Katalog%202012.pdf (ab Seite 35)
    > Optische LNBs - Triax TOL32 im Test
    > http://www.triax-gmbh.de/upload/optisches_empfangssystem_a3_-01_press.pdf

    Für die Signalumwandlung ist ein Konverter erforderlich, zum Receiver dann Koaxialleitung(en).
     
  3. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: optische Antennendose

    Darum ist ja dieses Patent so interessant. Der Signalwandler wäre dann kein Konverter mit Stromadapter, sondern eine normale TV-Dose. Und gerade ob's so eine TV-Dose schon käuflich zu erwerben gibt, wäre halt die interessante Geschichte.

    Aber dankeschön schon mal für die interessanten Links.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2013
  4. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: optische Antennendose

    Man könnte ja mal bei Resch anfragen, ob da schon was existiert.
     

Diese Seite empfehlen