1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Optimale Sat-Einstellung für Türksat (West und-S1 Beam)!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von haguen2k, 23. Februar 2007.

  1. haguen2k

    haguen2k Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo

    Nach mehreren Versuchen hab ich die Optimale Einstellung für Türksat raus bekommen. Astra, Atra2 und Hotbird ist auch empfangbar.

    Man nimmt als Westliche Sat den Thor 0,8 West

    als Östlicher Sat Intelsat 702 54,8 Ost

    Beispiel: für Hamburg

    TÜRKSAT --> L 15,0 (West Beam). Der LNB musst ein Winkel von ca. 6 Grad haben. Sonst funkt es nicht. Dreht den LNB gegen Uhrzeigersin ca. 1cm.
    beim S1 Beam müsst ihr die LNB ein Tick nach aussen verschieben ca. auf 15,2 ---> sehr empfindlich

    Hotbird---> R 14,1

    Astra ----> R 7,8

    Astra2 ----> L 1,2

    Evalationswinkel
    ca. bei 27 Grad.

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2007

Diese Seite empfehlen