1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andis78, 8. Dezember 2007.

  1. andis78

    andis78 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen Opticum 4000c gekauft. Habe ihn jetzt angeschlossen und er empfängt nur wenige Ausländishce Sender.

    Habe an meiner Schüssel ein Doppel-LNB der Fa. Kathrein.

    Kathrein 167863
    SHF/Ghz 10.7-12.75
    erster Anschluss:
    950-3000 Mhz H
    950-2150 Mhz H/V
    zweiter Anschluss:
    950-2150 Mhz H/v
    950-3000 Mhz V

    Hab den Receiver direkt am LNB angeschlossen!!

    Woran kann es liefen??

    Vielen Dank für eure Hilfe!!

    Mfg
    Andi
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Schreib' mal konkret, welche Sender Du empfängst. Evtl. bist Du beim Einstellen der Antenne auf dem falschen Satelliten gelandet. Es kann aber auch ein Problem im Zusammenhang mit diesem Spezial-LNB sein, womit ich mich allerdings nicht auskenne.
     
  3. andis78

    andis78 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Ich empfang Arte und dann einige englische Sender. Darunter CNBC usw.
     
  4. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Hallo,

    an diesem LNB kannst Du nicht so ohne weiteres einen Digitalen SAT Receiver anschließen.
    Du hast wohl ein UAS 474 um damit das High Band Empfangen zu können brauchst Du eine Breichsweiche UWS 78 oder UWS 79.
    Die werden schon lange nicht mehr gebaut, sind nur noch gebraucht zu bekommen, nicht ganz billig und leider oft defekt.
    Es sieht so aus als ob Du nur das Low Band und davon nur eine Ebene empfängst.
    Deshalb wäre es besser Du kaufst Dir ein neues LNB.
     
  5. andis78

    andis78 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Welches LNB ist denn das beste und kann ich jedes beliebige LNB auf die vorhandene Halterung schrauben, ohne was verstellen zu müssen??

    Möchte an dem LNB zwei receiver anschließen. Eben den Opticum 4000c und dann noch einen analogen.
     
  6. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Auf die Kathrein-Schüsseln passen zunächst erstmal nur Kathrein/Astro-LNBs. Es gibt aber auch Adapter mit 40mm Feedaufnahme, so dass alle "normalen" Standard-LNBs passen. Dies wäre eine preiswerte Umrüstmöglichkeit. Kathrein-LNBs sind von sehr guter Qualität, aber durchaus nicht billig.
     
  7. andis78

    andis78 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Welches LNB würdet ihr mir denn empfehlen??

    Ist das UAS 272 von Kathrein das richtige für meinen Zweck??

    Würde gerne einen analogen Receiver und den Opticum 4000c daran anschließen!!

    Welche LNBs sind sonst noch geeignet bzw einfach zu montieren??
     
  8. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Das passt ohne weitere Umbauten und ist die Standardlösung zu dieser Antenne. Falls Du für die Zukunft Erweiterungsmöglichkeiten haben möchtest (4 Anschlüsse bzw. Verwendbarkeit an Multischaltern), wäre auch ein UAS 484 eine Erwägung wert.

    Du kannst an jedes highband-taugliche LNB (also auch das genannte UAS 272 bzw. 484) analoge und digitale Receiver in beliebiger Mischung anschließen.

    Ohne Adapter nur Kathrein, mit Adapter jeder Standard-LNB. Aus meiner Sicht sind die Unterschiede zw. den verschiedenen LNBs beim Empfang von Astra nicht relevant. Man könnte ein sehr preiswertes Chess-LNB verwenden, oder ALPS, oder ..... Das wird alles zur Zufriedenheit funktionieren.
     
  9. andis78

    andis78 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Hab für das LNB Kathrein UAS 272 in der Beschreibung folgendes gelesen:

    Umschaltung horizontal/vertikal Low-/High-Band über das Koaxialkabel durch 14/18 V und 22 kHz

    Muß ich da ein spezielles Koaxialkabel verwenden, oder kann ich jedes hernehmen. Hab ein Standard Koaxialkabel mit 6,5 mm Durchmesser.


    Muß ich dann über den Receiver noch irgendwie auf Highband umschalten oder findet er das dann von selbst??
     
  10. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Opticum 4000c empfängt nur ausländische Programme

    Du kannst das Kabel belassen, wenn es prinzipiell Sat-tauglich ist. Bei sehr alten Kabeln wäre es keine schlechte Idee, ein neues Kabel einzuziehen, vor dem Hintergrund, dass es nicht viel kostet (zumindest vom Material her) und die Dämpfungswerte dann niedriger sind.

    Der Receiver ist im Normalfall vorprogrammiert, so dass keine weiteren Einstellungen nötig sind.
     

Diese Seite empfehlen