1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Opentel Update 4.22 Erfahrungen???

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Hatechup, 4. August 2006.

  1. Hatechup

    Hatechup Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi,

    wollte mal wissen, wer von euch schon Erfahrungen mit der aktuellen Firmware V4.22 für die Opentels gemacht hat.
    Ich hatte mal bis 4.15 getestet (hab denr ODS4100PVR) aber nur Probleme damit. Bin jetzt wieder bei der 3.42 - die ist wenigstens stabil.
    Wie schauts mit der 4.22 aus?

    Besonders interessiert mich der Punkt 3 des Updates:

    3) Add a Dolby menu element (off/on/user)

    Was ist user???
     
  2. Hatechup

    Hatechup Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Opentel Update 4.22 Erfahrungen???

    Hallo? Keiner die SW 4.22 drauf????
     
  3. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Opentel Update 4.22 Erfahrungen???

    Auf meinen 4150 läuft die 4.22 bisher ganz vernünftig. was dieses on/off/user im DD bewirken soll ist mir ein rätsel.
     
  4. Kacki

    Kacki Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Nordbaden
    AW: Opentel Update 4.22 Erfahrungen???

    Bei mir dito. Ich hab's DD auf 'user' gestellt. Ob sich dadurch etwas ändert, weiß ich nicht. Ich habe keinen DD-Decoder angeschlossen und bisher immer über Scart einen Stereoton gehabt.

    Mich nervt immer noch, dass das timergesteuerte StandBy nur bis max. 60 Minuten programmierbar ist. Wenn ein Film 2 Stunden lang geht, kann man nach Einschalten der Aufnahme nicht den Receiver timergesteuert abschalten lassen. :mad:
     
  5. Hatechup

    Hatechup Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Opentel Update 4.22 Erfahrungen???

    Ok, habe jetzt mal die 4.22 drauf.

    Kann jetzt auch sagen was "user" bei Dolby bedeutet: Dabei merkt sich der Opentel bei jedem Sender (wieviele tatsächlich kann ich nicht sagen) ob man manuell Dolby oder Stereo Ton eingestellt hat. Ist ein ziemlich pfiffiges Feature, da ja bisher IMMER entweder fest auf Dolby oder Stereo umgeschalten wurde (je nachdem ob Dolby on oder off war), wenn man den Sender gewechselt hat.
     

Diese Seite empfehlen