1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Opentel ODS4000 PVR - Aufnahmen starten nicht mehr

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von madmaxx2, 9. April 2007.

  1. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    Anzeige
    Hallo allerseits,

    bis letzte Woche hat dieser Festplatten-Receiver einwandfrei funktioniert, aber unlängst ist mir aufgefallen, dass programmierte Aufnahmen nicht gestartet werden. Auf beim Versuch einer manuellen Aufnahmen erscheint kurz die übliche Meldung, dann passiert aber nichts.

    Die Festplatte dürfte nicht defekt sein, weil sich vorhandene Aufnahmen noch abspielen lassen. Hat jemand vielleicht schon einmal dieses Problem mit einem ähnlichen oder sonstigen Festplatten-Receiver gehabt?
     
  2. thomas01

    thomas01 Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Wien
    AW: Opentel ODS4000 PVR - Aufnahmen starten nicht mehr

    Hallo,

    das Gerät kenne ich speziell leider nicht, aber oftmals spielt die Steuerung etwas verrückt.
    Schalte das Gerät einmal ab, und bearbeite den ROM mit Kältespray, evt. ist dort ja ein Bitkipper vorhanden?
     
  3. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Opentel ODS4000 PVR - Aufnahmen starten nicht mehr

    Sowas habe ich leider nicht zur Hand, kann es theoretisch helfen, die Kiste eine Weile in den Tiefkühlschrank zu stellen (ohne Festplatte und CI-Modul?) Kaputter kanns ja kaum noch werden, und vermutlich kann ich ihn für maximal 30 Euro als Receiver ohne Festplatte weiterverkaufen und mir einen neuen besorgen so wie's aussieht.
     
  4. Bernd.Ludewig

    Bernd.Ludewig Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Opentel ODS4000 PVR - Aufnahmen starten nicht mehr

    Ich habe schon seit einger Zeit das gleiche Problem. Das Teil funktioniert nicht mehr korrekt. Leider gab es in der letzten Zeit keinen Firmware-Update über Satelit.
    Nutze das Gerät nun nur noch sporadisch als Zweitgerät. Meistens ist es daher aus. Eine Überhitzung kann also nicht der Grund sein.
    Leider geht auch das TimeShift nicht immer. Manchmal geht es aber doch ...
    Es ist alles so seltsam, dass man es gar nicht mehr beschreiben möchte. Die Festplatte scheint ok zu sein, das Playback geht und die beim Hochfahren auch zu hören ist.
    Hat jemand eine Idee, was man da machen kann? Reperatur scheint wohl eher zu teuer zu werden, oder?
     

Diese Seite empfehlen