1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

onyx.tv auf Astra - nur Wann !?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chris, 11. September 2002.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.896
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Hi Ho,
    onyx.tv war ja sehr erfreut als dieser kurze Test über ASTRA lief den AB Sat aufgeschaltet hatte.
    Nun die Frage, wieso stellt man dann nicht endlich mal auf ASTRA um ?
    Dann stürzt man sich eben ein wenig in Umkosten oder landet in Schulden - NA UND !?
    Aber nein, man macht immer rückzieher und vergrault die letzten Hoffnungen. Es ist so traurig was dort abläuft.
    bye Chris
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.707
    Ein privater, kommerzieller Sender braucht doch Werbekunden. Und um Werbekunden zu bekommen braucht er Zuschauer und Reichweite.
    Beides bekommt man auf ASTRA!

    [​IMG]

    <small>[ 11. September 2002, 16:10: Beitrag editiert von: LINK-MAN ]</small>
     
  3. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.622
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Es ist zur Zeit leider keine ASTRA Aufschaltung geplant, das hat mir zumindest eben ein Mitarbeiter von Onyx am Telefon bestätigt.

    Call: 022157437600

    Vieleicht habt ihr `nen anderen am Hörer der mehr weis

    Ciao

    MS2K
     
  4. raschwarz

    raschwarz Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    166
    Ort:
    8°Ost, 50°Nord
    Wenn Onyx relativ gute Musik bringt aber auch relativ viel Quatsch wie RTL Shop. Wäre dann eine Fusion mit VIVA plus nicht eine Idee?
     
  5. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Nur das kostet halt auf Astra reichlich Geld.
     
  6. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    Wieso eigentlich ist denn Astra überhaupt so teuer? Was bietet Astra was zb. Eutelsat nicht selber leisten kann?
     
  7. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Reichweite in Deutschland.

    Astra versorgt 13 Millionen analoge und 2.5 mio. digitale Haushalte. Hotbird(Eutelsat) dagegen nur 250 000 Haushalte im deutschsprachige Raum. (Alle Werte nur grob geschätzt)

    Wenn jetzt zum Beispiel ein italienischer Sender auf Astra will, dann bietet Astra dem Sender bestimmt ganz andere Konditionen an, weil man in Italien nicht die Haupt-Satposition ist.
     
  8. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    soweit mir bekannt ist zahlt Onyx auf Hotbird keinen müden Cent für die Abstrahlung da dies der Eigentümer die AB-Sat Gruppe übernimmt. Auf Astra besitzt aber AB Sat keinen eigenen Transponder, man ist dort nur Untermieter von Canal Satellite France. Zur Kabelzuführung reicht aber Hotbird voll zu also wird man gar nicht bemüht sein den Sat zu wechseln denn im Falle von Onyx würde das Millionen mehr kosten. Auserdem hat der Musiokfreak heute eh Hotbird weil das rechhaltige Angebot von Musiksendern dort einfach stimmt.
     
  9. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    @nevers

    eins hast du übersehen, die Zahlen beinhalten nur den Satellitendirektempfang. Mit dem Kabel sind bedeutend mehr.
     
  10. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Nur wenn man Onyx über Kabel empfängt ist es egal, ob der Sender über Hotbird oder Astra empfangbar ist. winken

    <small>[ 01. August 2003, 10:18: Beitrag editiert von: nevers ]</small>
     

Diese Seite empfehlen