1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Online-Spiele in Deutschland: Ein wachsender Markt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Was früher noch allein oder im Freundeskreis stattfand, ist heute global: Computer- und Videospiele, die über das Internet mit Millionen gleichgesinnten gezockt werden können. Auch in Deutschland haben Online-Games viele Anhänger - und der Markt verspricht noch mehr.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. siri 66

    siri 66 Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    73
    Diese Spiele sind nutzlos, quasi verschenkte Lebenszeit.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Naja, ganz nutzlos sind Computerspiele nicht, sondern können durchaus gen nach Genre das Reaktionsvermögen, Strategische Planung oder Kreativität fördern.

    Problematisch wird es aber dann, wenn ein Spiel die Spieler unter Druck setzt, und sie sich alle paar Stunden einloggen müssen um keine Missionen zu verpassen oder Feldfrüchte verwelken zu lassen.
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  4. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    Leider scheint es so zu sein dass es kaum noch richtig schöne Spiele gibt. Viele der free-to-play-spiele melken ihre Kunden bis aufs Letzte. Die Blockbuster Spiele werden auch nicht besser sondern nur teurer. Call of Duty hat schon vor Jahren seinen Zenit überschritten. Die beiden letzten Titel sind online kaum noch spielbar. Offensichtlich wird mehr Wert auf Grafik als auf Gameplay und Storytelling gelegt.

    Ausnahmen bestätigen nach wie vor die Regel.
     

Diese Seite empfehlen