1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 26. April 2015.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Amtsgericht Hamburg: Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen - Golem.de

    "Laut einem Gesetz von 1900 darf Heiratsvermittlung nichts kosten - darauf beruft sich nun ein Urteil des Amtsgerichts Hamburg"

    Das klingt ja lustig. Das Urteil gilt aber nur für ersthaftes Kennenlernen und nicht für "Gelegenheitsbekanntschaften". Soso.

    Ich bin gespannt, was sich nun bei den Partnerbörsen ändert.
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

    Die Firmensitze, soweit nicht sowieso schon geschehen, werden ins Ausland verlegt.
     

Diese Seite empfehlen