1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von FB, 5. April 2005.

  1. FB

    FB Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hallo,

    das war sehr interessant zu beobachten heute, sehr beeindruckend. Auf dem Foto sieht man wie grad der untere Teil der neuen Antenne aufgesetzt wird, das war ziemlich genau um 13:00. Auf den 2. Teil konnte ich leider nicht mehr warten, aber der Bayerische Rundfunk hat schöne Aufnahmen gemacht, die wird man heut Abend wohl sehen können.

    Gruß
    Fred

    [​IMG]
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2005
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    Sagt mal wo sind eigentlich die ganzen Richtfunkantennen unter dem Restaurant hingekommen? Wenn ich mich recht erinnere waren die Ringe mal voll damit?!?!
    Alles durch ATM-Leitungen ersetzt?
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    da hätte ich vor 2 Stunden die Leute von T-Systems und Kathrein fragen müssen......
     
  5. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.637
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    Genau, der Richtfunk stirbt bei der Telekom langsam aus. Das ist auch an anderen FMTs so. In den letzten Monaten sind vielerorts fast alle Richtfunkantenne abgebaut worden.
    Die wenigen übriggebliebenen sind nur noch für ZDF und BFS . Früher wurde auch Telefon per Richtfunk übertragen, aber das ist vorbei.
    Im Mobilfunkbereich gibt es das noch, aber mit viel kleineren Antennen die in einem höheren Frequenzbereich arbeiten.
    Der BR hat richtig aufwändig gefilmt ( mit nem zweiten Hubschrauber) - in der Tagesschau gab es einen Ausschnitt.
     
  6. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    ...und wenn man, wie ich auch, die Tagesschau um 14:00 Uhr nicht gesehen hat, kann man das (wenn auch kurze) Video auf www.tagesschau.de nochmal anschauen....
     
  7. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    Kommt das in der Abendschau vom BR? Die gibt es auch auf Eins Extra morgens in der Wiederholung.
     
  8. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    die Abendschau kommt auch um 17.45 noch mal
     
  9. ganymed

    ganymed Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    100
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    So, komme auch gerade vom Olympiagelände.

    War schon sehr interessant. So was sieht man nicht alle Tage.

    Am beeindruckendsten fand ich aber, dass man die alte Antenne aus der Nähe anschauen konnte. Man sah sogar jeden Blitzeinschlag.

    Ach ja, es hat keine halbe Stunde gedauert, bis irgendwelche "Jäger und Sammler" alle Lichter des Senders abmontiert hatten...
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Olympiaturm hat neue DVB-T Antenne

    Sehr schönes Bild - da sind auch endlich mal alle Sendeantennen zu erkennen. Hier meine Zuordnung mit der Bitte um Korrektur:

    - ganz oben im Zylinder : DVB-T-Antenne UHF und VHF (wird auf dem Bild gerade montiert)
    - "Kranz" mit "Kästen" direkt darunter: Privat-TV mit Sendeleistungen zwischen 1 und 2,5 kW (bis 30.Mai, danach noch teilweise Nutzung durch ARD, ZDF, BFS für Übergangszeit)
    - zwei Lagen UKW-Flächenstrahler: alle UKW-Programme mit je 320 Watt (Ausnahme: Klassik Radio 1 kW)
    - am oberen Turmschaft, je vier Kästen übereinander in alle Richtungen: nach unten versetzte Ersatzantenne für ZDF und BFS (bis 30.Mai)...aber sicher nicht mehr mit alter Leistung von 230 bzw 200 kW, oder?
    - dazwischen weitere Sendeantennen für sonstwas
    - oberste Plattform: E-Plus UHS für UMTS
     

Diese Seite empfehlen