1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Noch haben die Mainzer die Hoffnung nicht aufgegeben, noch Sublizenzen für die Olympischen Spiele 2018 erwerben zu können. Chefredakteur Frey sieht seinen Sender "noch im Spiel".

    zur Startseite | Meldung
     
  2. jfbraves

    jfbraves Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    6.857
    Zustimmungen:
    2.354
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Hoffnung können ARD und ZDF durchaus haben, Sublizenzen für die Olympischen Spiele ab 2018 zu erwerben.
    Nur die Einschätzung von Herrn Frey in diesem Artikel kann ich nicht teilen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Auch heute konnte man wieder hören wie schlecht die ES Übertragung war. da zeigt man lieber die Frauen wie sich auf einen Lauf fertig machten anstatt die Stabhochspringer bei ihren letzten Sprüngen zu zeigen. Die ES Reporter mussten dann ohne Bild das Geschehen kommentieren und es fiel der Satz "es wäre schön wenn wir dazu auch noch ein Bild hätten". Beim ZDF wurden die Sprünge gezeigt und man schaltete danach auf den Lauf um der ja sowieso noch nicht gestartet wurde (wegen Stabhochsprung!)

    :rolleyes:
     
  4. logan99

    logan99 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Hast du parallel geschaut, oder woher weißt du das? Ich habe die Finalsprünge auf ES sehen können :confused:

    Zum Ende hin dann kurz zum ZDF gechalten, wo man sich vergeblich um ein Interview mit Fraser-Pryce bemühte. Als dann die Sendezeit zu Ende war (man ist ja bei den ÖR nicht flexibel), brüllte Norbert König in laufende Interview der japanischen Kollegen "Congratulations from Germany". Peinlich und unprofessionell hoch 10.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Ja ich habe PIP eingeschaltet gehabt. Raphael Holzdeppe wurde im ZDF gezeigt beim ES hat man das dann viel später erst nachgeholt.
     
  6. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Welchen Lauf meinst du?

    Denn 10.000 Meter-Lauf mit Sicherheit nicht, denn der lief während des Stabhochsprungs schon. Irgendwie fanden die 10.000 Meter beim ZDF gar nicht statt. :D

    Dafür wurden alle Versuche der deutschen Atheltin beim Dreisprung live gezeigt. Es ging um Platz 6-8.

    Und was immer wieder an den ÖR bemängelt wird, ist, dass sie zu teuer sind und Geld verschwenden. Und genau hier setzt mein Kritikpunkt an. WARUM brauchen wir in Peking (so viele) eigene Kameras und Reporter(innen), die nach einem Sprung von Holzdeppe den Trainer fragen, wie erleichtert er jetzt ist, dass der Sportler die 6,65 doch noch geschafft hat.
     
  7. logan99

    logan99 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Auch das ZDF hatte nicht alle Sprünge live gezeigt gehabt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Weiß ich nicht, ich hatte nur Frauen gesehn die sich auf den Lauf vorbereitet hatten und da hatte dann der ES Reporter den Stabhochspung kommentiert (ohne Bild).
    Richtig aber die meisten (ES hat die wenigsten gezeigt)
     
  9. logan99

    logan99 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Das Eurosport hat wie immer umfangreich berichtet - sprich keine einseitige Berichterstattung. Sehr wünschenswert also.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Olympia: ZDF gibt Hoffnung nicht auf

    Gefällt mir aber überhaupt nicht! Warum zeigt man den Wettkampf nicht so wie es sich gehört und schaltet einfach zu nichts sagenden Bildern?!
     

Diese Seite empfehlen