1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kritik mussten ARD und ZDF für die Entscheidung einstecken, einen Großteil der Olympischen Spiele nur via Internet-Livestream in die deutschen Wohnzimmer zu bringen. Doch immerhin: Wer ein HbbTV-fähiges Empfangsgerät besitzt, kann mit der Übertragung dennoch seinen Spaß haben. Selten wurde die hybride Übertragungstechnik so vorbildlich genutzt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Man kann aber nicht davon ausgehen, das jeder die Internet Möglichkeiten hat, da wir nur eine 3MB Leitung haben und auch einen Sky Receiver nutzen der kein HBTV besitzt. Der Philips TV, der nur 2Jahre alt ist besitzt ebenfalls kein HBTV. Was ist denn mit den älteren Menschen, die bestimmt die Streams nicht genutzt haben.
    Ich empfinde es als Unverschämtheit nicht einen anderen digitalen Sender zusätzlich genutzt zu haben, wie es auch der ORF getan hat. Warum gründen ARD und ZDF nicht zusammen einen Sport Sender, dann sind die Probleme beendet.
    Sonst bleibt nur eine Möglichkeit, Rechte weiterverkaufen, sodass die Sportarten mit geringerer Interesse auch gesehen werden können.
     
  3. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Ich hatte z.B. jede Menge Spaß, als ich mir den Kürlauf unseres Eiskunstlauf-Herren über HbbTV ansehen musste und bei der Ergebnisverkündung erstmal 30 Sekunden lang ein "eingefrorener" Bildschirm zu bewundern war.
     
  4. heianmo

    heianmo Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wer eine gute Internetanbuidung hat, kann die Live-Strerams im Internet in sehr guter Qualität mitverfolgen.

    eine schlechte Internetverbindung ist bedauzerlich und ärgerlich, aber nicht das Problem von ARD/ZDF.

    Hätte man auf den Spartenkanälen übertragen, gäbe es mit Sicherheit Beschwerden von deren Zuschauern.
     
  5. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Finde ich schon, das das ein Problem von ARD/ZDF ist.

    Wenn ich mir die Rechte sichere, dann sollte ich auch eine ordentliche Berichterstattung daraus basteln.
    Ist ja nicht so, das wir hier nur von 5% der Bevölkerung reden, die schlechte Internetgeschwindigkeit haben, sondern von erheblich mehr.
    Und selbst für die 5% ist das nicht zumutbar.

    Man tut sich da ganz schön leicht :wüt:
     
  6. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Na das ist ja 'mal eine klasse Begründung!
    Bist Du Pförtner bei den ÖR???:LOL:
     
  7. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Gestern hatte ich bei den Streams ein paar Stocker, ansonsten liefen die ganz gut. Zum Glück nun in HD Qualität.
    Wünsche mir für die nächsten Spiele diese Qualität auch beim HbbTV Angebot, das ich allerdings idR nur am Wochenende nutze, da werktags nun mal nicht zu Hause.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.301
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Die Zeitverzögerungen bei Internetstreams sind viel zu groß und über HbbTV ist es bei mir trotz 100 MB Leitung zu Störungen gekommen.
     
  9. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Besser als gar nichts. Ich finde es dennoch eine alternative. Da den ÖR sonst immer mangelnder Fortschritt vorgeworfen wird, hier tun sies. Außerdem hätten die auch im Live-Programm mal auf die HbbTV-Möglichkeiten hinweisen können. Das passierte kaum, es war immer nur vom Internetlivestream die Rede. Wenn die das vielleicht auch als HbbTV einblenden, etwa in den Vorschautafeln, wäre es nicht schlecht gewesen.
     
  10. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    1.681
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Olympia-Spaß im TV auch mit Online-Livestreams?

    Es bleibt dabei, es ist ein Rückschritt. Früher liefen die Streams in den Spartenkanälen, jetzt nur noch mit alle den Problemen im Internet. Ein Livesignal ist in erster Linie ein lineares Angebot, es steht in keinem Verhältnis diese Datenmengen an jeden Zuschauer einzeln zu übertragen.
     

Diese Seite empfehlen