1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Le Chiffre, 23. Juli 2009.

  1. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.230
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    103
    Anzeige
    Quelle: Ring-Kampf
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Find ich ok, die olympischen Spiele sind inzwischen sowieso eine kommerzielle Veranstaltung wie jeder Andere auch, sieht man ja am Gehabe des IOC.
    Wieso sollte man also so tun als ob dieses "Ereignis" noch einen Stellenwert hat wie früher? Wenn das IOC Geld scheffeln wollen fein, aber die Bewerberstädte sollen dann gefälligst das Geld für die Bauten aus privater Hand finanzieren und nicht aus dem Steuersäckel.
     
  3. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.156
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Würde ich schlecht finde, wenn ÖR nichts übertragen würden.
    Bei Olympia bräuchte ich Sky nicht - 2004 und 2008 haben die ÖR doch mit ihren digitalen Sendern ordentlich übertragen. Alles wichtige konnte man live sehen und "weniger interessante" (vom Papier her) Sportarten.
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    wäre nicht unbedingt die schlechte wahl,
    denn die Olympia Übertragung von Salt Lake City ( glaube 2002 war das )
    auf Premiere Sport hat mir sehr gut gefallen,
    von daher würde ich diese Entscheidung sollte auch hier SKY die Rechte kriegen diese Entscheidung begrüssen ( ist aber meine private Meinung )
     
  5. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    @ bastii

    nix gegen dich aber wegen den digitalen Kanälen haben die Öffis glaube wegen Athen 2004 schon mal einen Rüffel von irgendwo her gekriegt,
    weil man nicht alles sehen konnte für einen gewissen Teil der Zuschauer,
    und nochmals die Übertragung Salt Lake im PAY hatte schon was besonderes irgendwie
     
  6. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Da werden sich die Sportler freuen, dass die Anzahl derer, die sie im TV sehen gewaltig schrumpft. So große Events ist die vielleicht einzige Möglichkeit auf sich aufmerksam zu machen.
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Der Großteil muß ja eh im Free-TV gezeigt werden. Naja, und bei ARD/ZDF weiß das IOC immerhin, dass sie die Kohle auch bekommen ;)

    Das Thema 2014/2016 hatten wir aber inzwischen auch schon 2-3 mal.
     
  8. dal_mavs_41

    dal_mavs_41 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Wie die Übertragung von Premiere der olympischen Winterspiele 2002 war kann ich nicht sagen. Habe erst seit Dezember 02 Premiere.

    Aber viel schlechter als die Übertragung der Öffis aus Peking kann es glaube ich nicht werden. Was da so an Turnen übertragen wurde... Das gab es dann manchmal auf dem Hauptprogramm und dem digitalen Zusatzkanal. Spiele deutscher Teams in Mannschaftssportarten gab´s dann als kurze Zusammenfassung oder nach dem Turnen zeitversetzt.

    Bei Sky bestehe doch die Möglichkeit auf viel mehr Optionen zu übertragen.

    Ein Unding von der IOC ist es allerdings, dass die TV-Stationen schon vor Bekanntgabe des Austragungsortes ihr Gebot abgeben müssen...
    Wobei wohl davon auszugehen ist, dass es für uns wieder größtenteils "Nachtspiele" werden. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass nach LOndon 2012 mit Madrid gleich wieder eine europäische Stadt den Zuschlag erhält. Tokio eher auch nicht, weil nur 8 Jahre nach Peking wieder Asien. Und Rio scheidet für mich aus, da 2014 die Fußball-WM in Brasilien stattfindet. Bleibt also nur noch Chicago übrig. Naja warten wir den 2.10.09 in Kopenhagen ab. Mal sehen ob ich mit meinem Tipp richtig liege.:winken:
     
  9. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Das wäre für mich so schwachsinnig (und Kundengelder verschwendent) wie damals die Prem-Übertragungen von der WM 06 hier. Ich erinnere mich noch das ich bei einem "versehentlichen" Umschalten gedacht habe ich wäre auf einem CH-Sender gelandet, denn da war doch wahrhaftig ein völlig unbekannter "schweizer" Moderator für Prem am Werk - und das auch noch schlecht ... scheinbar waren die guten Kollegen schon alle "wegengagiert" von den "großen" Sendern.

    P.s. ... außerdem würden wir keinen Cent weniger GEZ bezahlen - noch ein Grund solche Veranstaltungen nie an Pay-Sender abzugeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.856
    Zustimmungen:
    2.677
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Olympia-Rechte 2014 und 2016 an sky?!

    Olympia gehört eigentlich ins Free TV!
    Sky soll sich mal an andere Rechte ranmachen!
     

Diese Seite empfehlen