1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia in HD

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von tv--satt, 21. Februar 2010.

  1. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    Anzeige
    ich habe mir eine morgen-hd session beim ice hockey gegeben.


    also die eurosport bilder sind live einfach unschlagbar.

    dann orf1hd (suisse habe ich leider nicht)

    und dann erst ard-zdf hd (was ich auch deswegen am wenigsten schaue)

    das (live icehockey) bild bei den DE ÖR scheint mir etwas "grieselig" eigentlich ein analog phänomen

    gestern mittag schien mir das studio bild aus vancouver (ua. mit kati witt) wesentlich besser..

    aufzeichnungen.... keine ahnung wie das produziert wird, aber ich denke, dass außer den live feeds nur SD produziert wird. eurosport ist eine klassische live übertragungsstrecke, ich glaube nicht, dass die produktion auf hd umgestellt wurde.

    was auch die beurteilungen hier bestätigen.

    die bilder aus vancouver variieren auch, wenn man den "wow hd" effekt mal überwunden hat.

    die eröffnungsfeier hatte die besten bilder, innen siehts meistens besser aus als draußen, bei sonne gehts auch besser.

    vielleicht wurde auch nicht mehr neues hd equipment genommen, der materialeinsatz muss gewaltig sein....
    absolut fantsatisch waren beim biathlon die super zeitlupenaufnahmen , wo man die geschosse einschlagen sieht...

    wieviel mehr spass hd gegenüber sd oder gar 4:3 analog macht, kann ich nicht sagen, es wäre bei den bildern zu schade, umzuschalten

    der orf hat überraschenderweise nicht nur ein gutes studiobild, sondern auch nebenberichterstattung von den schauplätzen.

    einziges kleines manko- die einblendungen ... das ist nicht high (irgendwas) das könnte man besser machen. die anzeigeformate, zwischenzeiten, differenzen, alles entgegen den internationalen formaten.
     
  2. Bärnhard

    Bärnhard Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Olympia in HD

    Meiner Meinung nach, sieht auch aufskaliertes Programm beim ORF etwas besser aus , als bei ARD und ZDF. Ist natürlich subjektiv.....aber deine Reihenfolge kann ich nur beipflichten. Denke da auch wehmütig an die Bilder vom Afrikacup zurück, da kannst du die Übertragungen wie z.B.: gestern Nürnberg-Bayern wirklich vergessen. Alle 5 Minuten ein Artefakt mit Bildruckler. Sogar während der Halbzeit, wo das Bild nicht von Sportcast kommen sollte....Keine Ahnung wie die es beim Afrikacup gemacht haben, aber so sollte HD aussehen......
     
  3. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Olympia in HD

    Ich hab kein Eurosport HD, aber ORF1 HD und HD suisse kann ich vergleichen. Ich sehe beide gleichauf, aber doch sichtbar vor ARD HD und ZDF HD.
     
  4. Uwe Mai

    Uwe Mai Guest

    AW: Olympia in HD

    Ich kann nicht vergleichen.Aber wenn man sich mal in den verschiedenen Foren so umschaut,scheint es nirgendwo 100% perfekt zu sein.
    Aber die Aussage das ARD/ZDF das sichtbar schlechtere Bild haben (abgesehen von den "Rucklern" von neulich) lese ich hier das erste mal.:confused:
     
  5. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Olympia in HD

    Kann ich auch so nicht bestätigen. Ich war gestern 'ne zeitlang beim Händler meines Vertrauens :D und konnte auf identischen Geräten vergleichen. Aber da Problem ist doch schon, dass niemals zeitgleich auf ES HD und ZDF HD tatsächlich das gleiche Programm gezeigt wird. Allein schon der Zeitversatz (ES HD ist mehrere Sekunden langsamer) macht einen wirklichen Vergleich zu nichte.

    Keinesfalls ist jedenfalls das ZDF HD "sichtbar schlechter". Ich sehe die Olympiaübertragungen eher auf gleicher Höhe.

    Ein Vergleich, der durch Umschalten zwischen zwei Programmen entsteht kann dabei auch kaum objektiver sein. Ich glaube auch langsam, dass bei vielen ES HD einfach besser sein muss, schließlich ist 1080 im Vergleich zu 720 einfach die größere Zahl :D

    Aber egal, mir kommt aus ES HD auch einfach zuviel Werbung und der Ton ist 'ne Katastrophe, aber jedem das Seine ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Olympia in HD

    lustig

    der zeitversatz 3 sec. ist für sie ein problem, 2 verschiedene displays sind für sie weniger unterschiedlich zum vergleichen?

    spannend

    und wenns meinen beitrag gelesen haben, es gibt auch unterschiede zwischen den 720p sendern!
     
  7. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Olympia in HD

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Ich schrieb "identische Displays"! Und 3 Sekunden Zeitversatz sind für einen objektiven Vergleich in der Tat ein Problem!

    Die verschlüsselten Signale anderer 720p-Anstalten standen leider nicht zur Verfügung.
     
  8. satzberger

    satzberger Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE37M86BD

    TF HSCI 7700 HD
    AW: Olympia in HD

    So können die Meinungen unterschiedlich sein:

    Ich finde an erster Stelle steht ARD/ZDF HD, dann ORF HD und dann erst Eurosport (ich fand das eher entäuschend)
     
  9. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Olympia in HD

    ORF kann ich leider nicht sehen, aber ich fand das progressive Bild der ÖR auch besser als das von Eurosport. Irgendwie ruhiger und kräftiger.
     
  10. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Olympia in HD

    Das würde sämtlichen bisherigen Beobachtungen/Bewertungen, die bisher gemacht worden sind, widersprechen!

    Auch unsere "HD-Koryphäe" Scholli hat da ganz andere Beobachtungen gemacht!
    Und hier gibts den Thread im Hifi-Forum (inkl. nativem Vergleichsbild!), wo jeder sehen kann, daß die Bilder von ARD/ZDF HD deutlich vorn liegen....
    Auch in meine eigenen Beobachtungen sehen die ÖRs nicht nur plastischer, sondern auch stabiler aus als die Bilder von ESP HD.
    Vor allem die höhere Bewegungsschärfe kommt hier deutlich zum Tragen!

    Übrigens: Das "grieselige", was Du anmäkelst, ist das Bildrauschen der nicht optimal auf Lowlight eingestellten Kameras aus Vancouver.
    Sieht man nur bei den Indoor-Wettbewerben, draußen gibts damit naturgemäß keine Probleme ;)
    Wenn Du das Bildrauschen also stärker wahrnimmst, ist das ein Zeichen für das schärfere/detailreichere Bild auf ARD/ZDF HD!
    Eurosport HD hat vermutlich einen leichten Rauschfilter über das Bild gelegt, damit das "grieseln" nicht so augenfällig wird,
    damit werden aber auch die Details "weggeknabbert", und das sieht man im Vergleich mehr als deutlich.
     

Diese Seite empfehlen