1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Hamburg - Bei der Übertragung der Eröffnungsfeier zu den Olympischen Spielen in Peking will die ARD auch eigene Kameras einsetzen. Jedoch behindert die chinesische Bürokratie die technische Arbeit für die Fernsehübertragung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.441
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Wie oft kommt die Meldung denn noch??? :wüt:

    ARD bei Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen Kameras dabei

    Olympia-Eröffnungsfeier mit ARD-Kameras - Probleme mit Bürokratie (Update)

    Juergen
     
  3. Goldzahn

    Goldzahn Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    81
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Ich verzichte gerne auf die ARD Kameras, wenn die wie bei der EM kein HD benutzen. Dann lieber das offizielle HD Signal über ORF1HD.
     
  4. belwa

    belwa Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Selbstverständlich produziert die ARD & ZDF in China bereits in HDTV,
    aber in Deutschland wird nur SD ausgestrahlt. Den bevor man in 2010
    in HD sendet, will man uns ja noch eine weitere Gebührenerhöhung ab
    knüpfen !!!
    Da kommt doch so richtig Freude auf.
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Na dann melde dich doch ab und mecker hier nicht rum.


    https://teilnehmerdienste.gez-servi...ntragBefreiungGebuehrErfassungRun.jsp?start=y
     
  6. tvhilfe

    tvhilfe Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    40
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Gebührenverschwendung. Die Zahler werden nicht gefragt aber vor vollendete Tatsachen gesetzt. Aus welchen Ländern oder Sendern sind den noch Zusatzkameras dabei?
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    ja und ? ist doch richtig so ! willst du auf das zensierte, weichgespülte (vom inhalt her) mastersignal der chinesen angewiesen sein ? :rolleyes:
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Mal sehen ob die ard ein anderes Olympia zeigt. :D
     
  9. us-sportfan

    us-sportfan Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Dortmund
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Was sollen die Chinesen bei der Eröffnungsfeier überhaupt zu zensieren haben? Glaubst du, dass auf den letzten Metern nochmal ein Tibeter einen Fackelläufer angreifen will? Oder an was denkst du?

    Hatte die ARD in Athen auch eigene Kameras? Ich würde gerne mal wissen, wieviel Kosten dadurch entstehen.
     
  10. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Olympia-Eröffnungsfeier mit eigenen ARD-Bildern

    Mit eigenen ARD Bildern???

    Was für eine Geldverschwendung......:eek:
     

Diese Seite empfehlen