1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia-Übertragung

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Vektor, 22. Januar 2002.

  1. Vektor

    Vektor Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Düren
    Anzeige
    Hallo,

    Premiere hat ja angekündigt, Olympia in einem Konferenzkanal und bis zu 4 Live-Kanälen zu übertragen.
    In einem Trailer wurde nun ein Übersichtskanal erwähnt, auf dem die Live-Kanäle in kleinen Fenstern zu sehen sind.
    Die Formulierung auf der Premiere Website "Auf dem Konferenzkanal haben Sie die Kanäle Olympia 2 bis Olympia 5 jederzeit im Blick" lässt jetzt in mir die Befürchtung aufkommen, dass der Übersichtskanal aus dem Trailer mit dem Konferenzkanal identisch ist - d. h., dass man die Konferenz nicht "pur" (also ohne eingeblendete Fenster) genießen kann.

    Weiß jemand Genaueres darüber?

    Viele Grüße
    Vektor
     
  2. dso

    dso Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Karlsruhe
    Auf der PW-Website ist jetzt ja ein Screenshot von OLYMPIA 1. Demnach laufen Konferenz, Highlights und Zusammenfassungen in einem großen Fenster und OLYMPIA 2 bis 5 klein daneben. Ein News-Ticker scheint unten auch noch durchzulaufen. OLYMPIA 1 ist wohl eher dazu gedacht, sich einen Überblick machen zu können und nicht so sehr zum längeren Schauen geeignet (auf jeden Fall nicht vergleichbar mit dem Supersignal bei der Formel 1).
     
  3. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Ich fände es gut, wenn es so wäre. Man hat dann immer alles im blick.

    digiCooL
     
  4. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    In dem kleinen Zusatzheft im Programmheft wird Olympia 1 auch als Split-Screen dargestellt. Rechts untereinander die vier anderen Kanäle, unten ein Laufband. Tagsüber bei der Wiederholung wird es sicher keinen Split Screen geben.
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Ich auch. Wer auf den Konferenzkanal (ähnlich wie Bundesliga) nicht verzichten will, der kann ja auf ARD und ZDF umschalten. Dort seid Ihr bei allen Entscheidungen, bei denen deutsche Sportler eine Rolle spielen, live dabei.

    Die bringen es mit Sicherheit wieder fertig, nachdem z.B. Georg Hackl nach dem 2. Lauf durch den Eiskanal aussichtslos an 5. Stelle liegt (wir wollen dies aber nicht hoffen) sofort zu den Snowboardern umschalten, bei den ein "Ski-Hippie", liebe Snowboarder, bitte verzeiht mir, um eine Bronze-Medaille kämpft.

    Die Entscheidung bei den Rodlern gibt es dann als Konserve nachgereicht, nach dem Motto:"Mit dem Zweiten sieht man besser!" oder "Bei ARD und 2DF sitzen Sie in der ersten Reihe" [​IMG]

    tschippi
     

Diese Seite empfehlen