1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oktober Ausgabe - Testergebnisse PVR Kabel Receiver

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Space_2063, 7. September 2008.

  1. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    Anzeige
    Sehr geehrte Frau Franziska Drache,

    der Testbericht "Vorsicht Aufnahme - PVR Kabelreceiver" in der Oktober Ausgabe ist ja ganz nett. Im Text wird auch inhaltlich ordentlich auf die jeweiligen Schwerpunkte der Geraete eingegangen.

    Wenn sich aber jemand die Testuebersicht als Kaufentscheidung zugrunde legt, wird er/sie jaemmerlich versagen.

    Beim Nanoxx:

    o OLED Display - wo denn?
    o 1 embedded Dreamcrypt Kartenleser - aha
    o kein S-Video - die Bilder von der Rueckseite sagen aber was anderes
    o DVI - ich sehe nur HDMI
    o Testergebnisse im Vergleich mit denen vom Text ?

    Bei der DM800

    o VFD Display - doch eher OLED oder
    o 2x CI - wow, und das in einer so kleinen Box
    o Premieretauglich mit CI Modul - ich such schonmal den Hammer...
    o kein SATA - komisch, dann ist der Anschluss auf der Rueckseite was anderes
    o Netzschalter - hat sie nu wirklich nicht
    o Testergebnisse im Vergleich mit denen vom Text ?
    o HDMI Ausgang - doch wohl eher DVI

    Erst dachte ich, die Spalten sind "nur" vertauscht - aber einige Sachen stimmen (z.B. die Umschaltzeiten) und einige sind bei beiden falsch (CI). Und wer hat dann eigentlich den Test gewonnen, wenn die Spalten doch vertauscht sind?

    Mit freundlichen Gruessen,
    Ein Leser.

    PS: Man sollte in solchen Artikeln dringend erwaehnen, das beide Boxen den Einsatz von PayTV fuer 2 Mio Kabel Nutzer prinzipiell (legal) ausschliessen. Kunden aus Baden-Wuerttemberg koennten sich sonst ziemlich veralbert vorkommen, wenn sie eine Box fuer 400 Euro erwerben und dann aber nur FTA Sender schauen koennen. Wohlgemerkt - daran sind nicht die Hersteller sondern der Provider KabelBW schuld.
     
  2. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Oktober Ausgabe - Testergebnisse PVR Kabel Receiver

    Das wäre eigentlich meine Erwartungshaltung, dass dies im Artikel einer Fachzeitschrift sehr deutlich formuliert wird. Wenn dies im Artikel hier fehlen sollte, dann feht eine sehr wesentliche Information, und man sollte mal den Chefredakteur fragen, wie dieser Fehler durch die Qualitätskontrolle huschen konnte :confused:
     
  3. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    AW: Oktober Ausgabe - Testergebnisse PVR Kabel Receiver

    Guten abend,

    es ist wirklich ein Fehler beim graphischen Satz der Testtabelle aufgetreten, wir bitten dies zu entschuldigen und werden den Fehler in der nächsten Ausgabe richtig stellen.

    Den Hinweis zu Kabel BW werden wir bei zukünftigen Tests berücksichtigen und in einer der nächsten Ausgaben berücksichtigen. Wir sind uns der Situation bewusst und versuchen Alternativlösungen für die Leser zu finden bzw. die CI-Plus Entwicklung zu unterstützen.
     
  4. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Oktober Ausgabe - Testergebnisse PVR Kabel Receiver

    Bitte Vorsicht bei sog. Alternativlösungen, die keinerlei Investitionssicherheit für den zahlenden Kunden bedeuten. Beim CI-Plus bitte beachten, dass dies kein Standard ist, sondern eine Spezifikation verschiedener Hersteller und vor allem einfordern, dass aktuelle CI-Geräte (vor allem die Receiver und noch mehr die TV-Geräte) auch weiterhin mit den CI-Plus-CAMs nutzbar bleiben - sonst nutzt das auch wieder nix in Bezug auf Investitionssicherheit. Schon mal danke
     
  5. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    AW: Oktober Ausgabe - Testergebnisse PVR Kabel Receiver

    Vielen Dank fuer die Antwort.

    Und giovanni11 muss ich auch beipflichten. Die Chance, dass sich gerade NDS "ueberreden" laesst, ihr Videoguard fuer eine neue Idee der Provider in Deutschland zu oeffnen und Module lizensiert, halte ich fuer sehr gering.

    Videoguard wird ein geschlossenes System fuer proprietaere Geraete bleiben und dies ist nunmal kontraproduktiv fuer Geraetehersteller und die freie Boxenwahl durch den Kunden.
     

Diese Seite empfehlen