1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ohne Support

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von klan, 18. Juni 2006.

  1. klan

    klan Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute.
    Habe mir im Februar - bei Borschel Electronic -
    einen Radix DSR-9900 PVR-80 gekauft.
    Ging ganz gut an, aber als ich jetzt die Soft über Sat aktualisieren wollte
    war es vorbei.
    Er will ein Passwort und die 0000 nimmt er nicht.
    Danach habe ich neue Sender suchen lassen, die kamen plötzlich alle als "Prog mit Nummer", als ich dann beim Neuinstallationsversuch wieder das Passwortproblem hatte war es aus.
    Habe Borschel und RADIX kontaktiert, bzw. es versucht. Jedem 2 Emails und ein Fax, Telefonate mit dem Support gingen bei Borschel ins Leere und bei Radix in eine Warteschleife für .75 pro Minute.
    Laut Handbuch würde ein sogenanntes Masterpasswort helfen, hat es irgendeiner???
    Kennt irgendjemant das Geheimnis wie man an Support für diesen Receiver kommt ???

    Danke für Euere Geduld ! ......und Hilfe ?
    Klaus
     
  2. cvbasta

    cvbasta Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Ohne Support

    Der Mastercode ist 9815.
    Software auf Version 1.05 aktualisieren!
    Software und Loader auf www.radix-sat.de, bzw. Update über SAT - Astra.
    Nach Softwareaktualisierung unbedingt auf Neuinstallation gehen.
    ACHTUNG: ARD hat Veränderungen auf ASTRA vorgenommen. Es kann sein dass nicht alle Transponder im Receiver angelegt sind. Unter www.lyngsat.com die Transponderliste für Astra ausdrucken und mit der der im Receiver vergleichen! Was im Receiver nicht ist bitte anlegen. Dann müsste alles laufen.
    Habe den Receiver schon längere Zeit und eigentlich jetzt keine Probleme mehr. Selbst ARD lässt sich jetzt ohne Probleme (Bild- und Tonaussetzer) aufnehmen. Lag nicht am Receiver oder an der Software sondern ARD hat in niedriger Bitrate ausgestrahlt - siehe hier: Ab dem 6. Juni 2006 präsentiert ARD Digital alle Sendungen im Ersten in deutlich verbesserter Bild- und Tonqualität: das Hauptprogramm wird digital über Satellit und Kabel mit erhöhter Datenrate ausgestrahlt. Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_91540.html
    Bei weiteren Fragen kannst dich ja nochmal rühren.
     

Diese Seite empfehlen