1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 12. April 2014.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Eigentlich dachte man ja, man hätte jetzt die gesamte Bushfamilie überstanden. Doch die haben ja noch einen Sohn. Namens Jeb Bush. Der hat angeblich vor sich für das Präsidentenamt zu bewerben. Hoffentlich erinnern sich die US-Amerikaner noch an George und wählen den neuen Bush nicht zum Präsidenten. Gott bewahre uns vor einem neuen Bush im Präsidentenamt.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.152
    Zustimmungen:
    5.883
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Kommt Dir doch entgegen, als Gegenpart zu Putin.
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Eher kommt doch umgekehrt Putin den Republikanischen Hardlinern in den USA entgegen, wenn die jetzt im Wahlkampf die Demokraten als hilflose Weicheier darstellen können...
     
  4. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Ausser Obamacare hat B. Obama geradezu nichts auf die Reihe bekommen.
    Kein Wunder, dass sich die Republikaner da langsam in Stellung bringen.

    Die Amis schreien nach 'ner harten Hand; gerade in Zeiten eines W. Putin in Russland.
    Ich wette, die Republikaner hoffen, dass der sich noch zwei Jahre hält. Ein perfektes Feindbild.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
  5. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Die Bush's sind die größten Terroristen, die es auf der Welt bis heute gegen hat.
    Wieviele Kriege haben die ausgelöst und geführt ? Wieviele Unschuldige sind da gestorben ?
    Die sollte man jagen und erschießen lassen, wie angeblich Bin Laden.
    Mehr braucht man nicht zu sagen: Chronologie der US-Kriegspolitik
    Und das sollen unsere Freunde sein, tolle Freunde.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.458
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Da muss ich dir zustimmen. Obama ist im Grunde ein gescheiterter Präsident. Die Konservativen mochten ihn von Anfang an nicht, und die Liberalen hat er auch enttäuscht, weil er viele Versprechen nicht umsetzen konnte. Lag jetzt zwar nicht nur an ihm, sondern auch an den Mehrheiten, aber als Wähler ist man trotzdem enttäuscht. Und dann kam eben noch der NSA-Skandal den er nicht wirklich aufklären wollte oder auch konnte.

    Das er 2012 wiedergewählt wurde, hat er wohl den Umständen zu verdanken das Mitt Romney noch wesentlich schlimmer war.

    Aber da Obama nach zwei Amtszeiten eh nicht mehr antreten darf und die Demokraten ohnehin einen neuen Kandidaten ins Rennen schicken müssten, denke ich werden die Republikaner 2016 relativ leichtes Spiel haben.
     
  7. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Er hat nichts vorzuweisen, ausser einem merkwürdigen Friedensnobelpreis, vermutlich verliehen nur wegen seiner Hautfarbe (sry, ist so!).
    Guantanamo besteht weiterhin, die NSA spioniert in bester KGB-Tradition und die Todesstrafe wird in den USA weiter praktiziert.

    Es bleibt die Krankenversicherung, genannt "Obamacare"...Schon etwas merkwürdig vom Namen her.
    Gibt es kein englisches Wort für Krankenversicherung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.683
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Obamacare ist nicht der offizielle Name... das Ding nennt sich " Patient Protection and Affórdable Care Act ", also Gesetz zum Patientenschutz und erschwinglicher Krankenversicherung. Krankenversicherung heißt auf englisch "health care insúrrance".

    Was den Wahlkampf und die polit. Lage in den USA angeht: Krim, Putin etc. interessiert die große Mehrheit der Amerikaner derzeit überhaupt nicht. Innenpolitik ist das A und O. Mit Außenpolitik wird der nächste Wahlkampf sicher nicht geführt werden. Präsident wird wohl werden, wer die besten Versprechungen in Sachen Wirtschaftspolitik und eben der Krankenversicherung machen kann. Obamas Gesundheitsreform ist nämlich bisher auch SEHR umstritten, und funktioniert weiterhin nicht richtig.

    Keine Ahnung warum "affordáble und insuránce" zensiert werden.... kommt wohl oft in Spam vor.
     
  9. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Wie auch immer. Ich würde wetten, dass 2016 nach acht Jahren demokratischem B. Obama da mal wieder ein Republikaner Präsident wird.
    Keine Frau und kein Farbiger.

    Das wird so ein Basta-Schröder Typ werden. Frisur und Gesicht wie der erschossene J.F. Kennedy. Da stehen die Amis immer wieder drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
  10. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Oh je, der Dritte Bush ist im Anmarsch

    Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie sehr einzelne Familien die Geschicke der USA bestimmen. Dabei wollten die Amerikaner mit der Monarchie doch eigentlich nichts zu tun haben...
     

Diese Seite empfehlen