1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wohlgemuth, 23. Oktober 2004.

  1. wohlgemuth

    wohlgemuth Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    :winken:
    Hallo,
    Ich habe eine noname 75 cm schüssel und irgend ein singel Digi LNB auf dem dach,
    Das bild ist eigentlich sehr gut, allerdings friert das bild schon mal des öffteren ein, oder bei schlechtem wetter kein signal.
    Wie kann ich das ändern ohne zuviel ausgeben zu müssen?
    Oder ist das halt das problem von digitalem TV über satelit??????????
    Danke schon mal für die hilfen und tips
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    Ich tippe mal das die Antenne nicht gut ausgerichtet ist. Einfach mal ein mal Nachjustieren und dabei die Signalqualität im Auge behalten.
     
  3. wohlgemuth

    wohlgemuth Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    Danke
    hm.... man kommt recht schlecht an die schüssel drann,
    gibt es ein guten sat finder für digi schüsseln?
    das müsste doch der einfachste weg sein.
    Wenn ich in einem laden nach frage, sagen die mir immer, das die schüssel zu klein ist.
    Kann das sein????
     
  4. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    Nein bei einer 75iger Schüssel muss schon ein schweres Gewitter sein das ein koplettausfall passiert. Wahrscheinlich wollen die dir nur was andrehen.
    SAT Finder ist ungeeignet für das "Feintuning". Du musst so lange an der Schüssel drehen bis du die besmöglichen werte für Signalqualität am Receiver stehen hast. Mit dem SAT-Finder triffst du den Satelliten nur grob. Das hast du ja denn sonst würdest du ja gar nichts empfangen.
     
  5. wohlgemuth

    wohlgemuth Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    aha, ok.

    danke, dann muß ich wohl mal mit tv und reciever aufs dach.
    :)
    aber ich brauche auf jeden fall nichts neues kaufen, das ist gut.
    Danke noch mal.
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    Du brauchst nur eine 2.Person die sich mit dem Handy vor den TV setzt und auf die Signalqualität schaut und dir (oben am Dach auch mit Handy) die Werte durch gibt. So habe ich es auch gemacht.
     
  7. wohlgemuth

    wohlgemuth Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    ok, danke.

    eine frage noch,
    ich habe jetzt mal geschaut, ich habe auf jedem sender eine signalstärke von 85 bis 88 %
    und eine signal qualli von 55 bis 62 %.
    Komme ich denn auf mehr? oder ist das so normal ?
     
  8. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    Frage ist da, was für einen Reciever benutzt du? Wenn man von den maximalen Empfangswerten als 100% ausgeht, so müsste deine Signalstärke bei gutem Wetter, also keine Wolken zwischen Satellit und Schüssel, bei ARD (11837) deutlich über 90%, wenn nicht sogar bei über 95% liegen, je nach Leitungslänge und -qualität. Die Signalqualität sollte dann bei über 80% liegen, da sollte dann genug Reserve für schlechtes Wetter drin sein.
     
  9. wohlgemuth

    wohlgemuth Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    AW: oft kein bild, auch schon mal bei gutem wetter

    AHA,

    also ist die schüssel nicht richtig ausgerichtet.
    Dann muß ich wohl die tage mal wieder aufs dach und schauen ob ich es besser hin bekomme.
    danke schon mal für die info´s.
     

Diese Seite empfehlen