1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Offiziell: "CSI: New York" startet Ende August

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von IGLDE, 19. Juli 2005.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Dass VOX im Herbst "CSI: New York" montags um 20.15 Uhr ausstrahlen wird, war Vielen schon vorher klar. Nur der genaue Starttermin stand bislang noch nicht fest.

    Wie der Sender nun mitteilte, startet die dritte "CSI"-Serie am Montag, den 29. August 2005. Die Serie mit Gary Sinise ("Apollo 13"), Melina Kanakaredes ("Providence"), Eddie Cahill ("Friends", "Dawson's Creek"), Carmine Giovinazzo ("Black Hawk Down"), Vanessa Ferlito ("24") und Hill Harper ("The Handler") hat in den Vereinigten Staaten ein Quotenproblem: Der duestere Mix von New Yorks-Schattenseiten begeistert "nur" 13,635 Millionen Amerikaner (12. erfolgreichste Serie). "CSI: Miami" dagegen findet 18,881 Millionen Zuschauer (Platz 4) und das Original "CSI" sogar 26,308 Millionen (Platz 1).

    http://www.quotenmeter.de/?newsid=10587
     

Diese Seite empfehlen