1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Im Streit um die Online-Aktivitäten von ARD und ZDF fordert Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) eine "faire Grenzlinie".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

    Gibt es irgendwie geartete Pläne Oettingers in die Printmedien zu wechseln?
     
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

    Leider nicht.:rolleyes:
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

    Kann man ihn dann nicht irgendwie anders entsorgen..? :D
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

    „Wenn zum Beispiel in einer "Tagesschau"-Sendung über zehn Themen berichtet wird, dann dürfen auch nur diese online abgebildet werden. Aber nicht die 30 anderen Themen, die es nicht ins Fernsehen geschafft haben.”
    Es gibt aber mehr als nur eine Tagesschau-Ausgabe. An welcher soll sich denn da orientiert werden?
    Außerdem gibt es im Fernsehen auch schon lange Lokalnachrichten, die es halt nicht bis in die Tagesschau schaffen.
    Wie soll man denn da eine klare Grenze definieren?
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Oettinger will im Online-Streit "faire Grenzlinie" ziehen

    Der Mann ist untragbar.
     

Diese Seite empfehlen