1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oettinger geht auf den Osten los

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von solid2000, 11. August 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Mein lieber Mann, erst Schönbohm mit seiner Proletarisierung, dann Stoiber der eigentlich alle Ostdeutschen für wenig "intelligent" hält und nun legt Oettinger noch nach:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,369343,00.html

    Kein Wunder das denen die Wähler im Osten wegrennen. Wie kann man nur so wenig politisches Gespür haben. Allerdings vermute ich eher das die 3 o.g. Personen wirklich so denken und nur "aus Versehen" die Sachen rausgehauen haben. :rolleyes:
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    Ist doch die Wahrheit, leider. Allerdings ist diese auch schmerzhaft...

    Die SED hat 40 Jahre lang den Osten Deutschland kaputtgemacht und die Menschen terrorisiert, nun rennen ausgerechtet diejenigen, die anno '89 auf die Barrikaden gegangen sind, der SED (aka SED/PDS aka PDS aka Die Linkspartei) wieder die Türen ein.

    Ich versteh das einfach nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2005
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    Aha, wusste nicht das 100 % der Ostdeutschen die wählen. :rolleyes:
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    Hab ich das behauptet? Aber die SED ist derzeit stärkste Kraft im Osten. Bedenklich, so was...
     
  5. Odiwams

    Odiwams Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Neu Fünfland
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    @ horud

    Wo sind die blühenden Landschaften die Altkanzler Kohl & Co. den "Neuen" Bundesländern versprochen hatten ?
     
  6. Ruffman

    Ruffman Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    ich klink mich auch mal ein hier, sehe ich genauso dieser Ruck der da durch den Osten geht, ist echt bedenklich vor 17 Jahren wollten unsere Ost-Deutschen Freunde doch auch den geordneten Weg mit der CDU gehen, und nicht mehr diese Linken Kurfen und Ausflüchte, was ist mit denen los ??
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    Ja bei 30 %! Das sind natürlich dann gleich wieder "alle" Ostdeutsche. :rolleyes:
     
  8. Ruffman

    Ruffman Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    naja alle sind das natürlich nicht da hast du recht, und deswegen sollte man so was auch nicht so hart ausdrücken, weil das ja auch wirklich keine Wahl-Stimmen gewinnt, aber das es überhaupt 30% sind finde ich schon etwas negativ.
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    "Dumme Gedanken hat jeder - nur der Weise verschweigt sie."

    Hab ich kürzlich mal irgendwo gelesen. Wenn die SPD auch dieses Mal wieder an der Regierung bleibt, ist das nicht ihr Verdienst, sondern der stümperhaften PR von CDU/CSU gschuldet.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Oettinger geht auf den Osten los

    Wie überraschend! Diese Wahlkampf-Taktik dient nur einem Zweck: Schröder soll gewinnen. Anschließend kann die CDU wieder 4 Jahre lang in der Opposition stänkern. Damit wird das erreicht, was alle wollen: Es soll sich bloß nichts ändern.
     

Diese Seite empfehlen