1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Arcanum, 15. April 2011.

  1. Arcanum

    Arcanum Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Halle liebe Leute :)

    Meine Eltern haben sich gerade ein Haus gekauft, in dem sie leider den Empfang per IPTV nicht mehr bekommen und nun also auf Sat umgestellt werden soll... Ne Satellitenschüssel hängt schon am Haus, aber leider mit nem alten analogen Dual-LNB - hier muss also ein neuer her...

    Nun stellt sich also die Frage, welcher LNB es werden soll! Stand heute sollen 3 Fernseher versorgt werden - Dualtuner im Wohnzimmer, Singletuner im Schlafzimmer sowie im Gästezimmer. Da damit ein Quad-LNB bereits "aufgebraucht" wäre, liebäugle ich mit nem Octo-LNB, damit man im Fall der Fälle keinen neuen LNB kaufen muss! Bevor ihr fragt: Meine Eltern scheuen nen Multischalter aufgrund der Kosten...

    Habt ihr vielleicht ne Empfehlung für einen Octo-LNB? Was haltet ihr von diesem hier: Inverto Octo LNB: Amazon.de: Elektronik

    oder dem: Goobay Octo LNB, 0,1dB, HDTV tauglich: Amazon.de: Elektronik

    Ansonsten bin ich für Vorschläge natürlich absolut offen :)

    Vielen Dank schonmal! :)

    P.S.: Da ich aus der IPTV- und Kabel-Ecke komme, hab ich von Sat leider nicht wirklich nen Plan :(
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Hier im Forum wird dir wohl keiner ein Octo-LNB empfehlen können, die taugen scheinbar alle nicht. ;)
    Dann lieber ein Quad-LNB und wenn man mehr braucht ein Multischalter (Quad-tauglich) dazu.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.552
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Tja,na dann schnell Octo LNB vergessen und ein Quattro LNB und 5/8 Multischalter kaufen.Ist betriebssicherer.;)
     
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Mein Tipp zum Thema Octo LNBs ist die Finger von den Teilen zu lassen.
     
  5. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Und wer die Finger nicht davon lassen will,sollte auf eine 5 Jahres Garantie achten,die zBsp. Smart und Inverto bietet.
     
  6. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Auf das Octo Switch TO der Smart Titanium Edition, gibt Smart "nur" 2 Jahre Garantie; wenn ich mich jetzt nicht vertue.
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.481
    Zustimmungen:
    889
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    und auf ein gutes Netzteil des Receivers auch.
    Die Teile ziehen ne menge mA ;)
     
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
  9. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Laut dem Produktkatalog sind es auch 5 Jahre ... irgendwie ist bei mir die Info von Octo Switch TO im Gedächtnis geblieben.

    Ein Unicable-LNB mit 4 Routerkanälen und zwei Legacy-Anschlüssen wär evtl. auch eine Überlegung wert; die Einkabel-Leitung ins Wohnzimmer "ziehen" dann könnten dort sogar 4 Empfangsteile [müssen natürlich Unicable-tauglich sein] versorgt werden, und mit den zwei Legacy-Anschlüssen könnte man die Singletuner im Schlafzimmer sowie im Gästezimmer versorgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2011
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Octo-LNB - habt ihr nen Tipp?

    Ja habe ich - Finger weg davon!!!:D:winken:
     

Diese Seite empfehlen