1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Januar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.174
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Receiver müssen heutzutage oftmals deutlich mehr können, als einfach nur das TV-Programm ins Wohnzimmer holen. Das weiss auch der Hersteller Octagon, der bei seinen Boxen verstärkt auf das Linux-Betriebssystem setzt, um dem Wunsch der Kunden nach einer Universalbox gerecht zu werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. karl_heinz

    karl_heinz Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Die sollen erst mal die Software der alten boxen so hinbekommen das sie Fehlerfrei funktioniert!
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    Vergiss es. Du sollst dir schließlich Neues kaufen...
     
  4. karl_heinz

    karl_heinz Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    aber dann garantiert keine von der Firma!:mad:
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    Es gibt Nutzer, die nutzen das Standardimage?

    Erstaunlich :eek:
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    Den dämlichen Smilie hättest du dir klemmen können...
    Es hat eben nicht jeder Lust darauf rumzufrickeln. Für den Normalanwender muss es Plug and Play sein. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ob der normalanwender einen octagon nutzt?

    Frickeln muss man da auch nicht. Stick mit image dran, ok drücken fertig...

    Das ist sowieso immer. Baumarkt receiver sind immer gefrickel. Wer was ohne gefrickel habennwill, muss Geld in die Hand nehmen.
    Aber die meisten kaufen dann den 29 € receiver aus der Grabbelkiste und motzen dann rum.

    Trifft auf octagon zwar nicht unbedingt zu, aber trotzdem.
     
  8. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    PayTView und ich haben auch einen Octagon und empfehlen die Marke auf keinen Fall weiter! Uns ist bei dem Receiver der CI-Schacht durchgebrannt beim herausziehen des Moduls und wieder reinstecken. Dabei spielt das Image auch keinen Rolle, wenn das Wichtigste im Gerät kaputt geht.
     
  9. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    Komisch, meine Eltern haben im Schlafzimmer so eine Baumarktkiste (Comaq irgendwas..). Angeschlossen, Sendersuchlauf, Sender sortieren, fertig. Das Sender sortieren über die FB des Receivers war um Längen einfacher als bei meiner Dreambox oder beim Hauptreceiver meiner Eltern (Edision Mini IP).
    Wir sollten nicht immer von uns hier im Forum ausgehen. Bei Otto Normalo muss es so laufen wie ich oben beschrieb.
     
  10. karl_heinz

    karl_heinz Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Octagon: "Sat-Receiver werden zu Universalboxen"

    enigma2 hatte ich auch schon auf dem USB-Stick ist für mich aber keine Alternative, da es noch langsamer und instabieler wie die Orginal FW ist! :eek:
     

Diese Seite empfehlen