1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Octagon bringt zwei neue Linux-Full-HD-Receiver in den Handel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.341
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Receiverhersteller Octagon bringt zwei neue internetfähige Set-Top-Boxen für Satelliten- und Kabelempfang in den Handel. Beide auf dem Betriebssystem Linux basierenden Modelle wollen mit Full-HD-Tunern und Aufzeichnungsfunktionen beim Käufer punkten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Octagon bringt zwei neue Linux-Full-HD-Receiver in den Handel

    Da wird doch glatt das Gängelmodell in den Vordergrund gerückt..ein Schelm, wer Böses dabei denkt...S+K erwähnt die Verfügbarkeit dieser CI+-Schrottkisten in nem Nebensatz, wie die DF die CI-Modelle...CI+ und Aufzeichnen ist ja auch n Widerspruch in sich...Da scheint wohl Dream der letzte Fels in der Brandung gegen CI+ zu sein. Armseliges Managementverhalten bei Octagon...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Oktober 2011
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Octagon bringt zwei neue Linux-Full-HD-Receiver in den Handel

    Beim Kabel Rerceiver CI+ einzusetzen ist schon gar nicht mal so übel. Setzen doch die meisten Kabelnetzbetreiber auf CI+ und lassen nix anderes zu.
    Außerdem sind die Kabeluser Gängelungen gewöhnt.

    Das beim Sat Gerät wieder CI eingebaut wird ist doch schon mal positiv.
     

Diese Seite empfehlen