1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur wenige Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von michael2004, 14. Dezember 2006.

  1. michael2004

    michael2004 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo DF-Forum,
    ich verzweifele langsam.
    Bisher war ich treuer Kunde von unserem Kabelnetzbetreiber. Seitdem wir in unser Haus gezogen sind, haben wir eine Schüssel auf dem Dach und nix funktioniert mehr.
    Aber der Reihe nach.
    Wir haben eine FUBA 85 cm Schüssel, einen Quattro-Switch LNB (Platinum EditionII) und einen Skymaster DX15 Receiver. Sat Schüssel ist laut Elektro-Monteur auf Astra 19,2 ausgerichtet.
    Folgendes Problem nun:
    Wir empfangen als einzigsten deutschen Sender nur Sat1 (in diversen regionalen Ausführungen) und noch ca. 20 weitere ausländische Sender.
    Woran könnte das liegen?? Ist der Spiegel auf einen falschen Satelitten ausgerichtet oder geht der Receiver nicht richtig?
    Es könnte jedoch auch der LNB sein. Wenn es kein Quattro-Switch (also mit Multischalter=Quad LNB) wäre sondern nur ein Quattro-LNB könnten doch die Syntome so sein, oder??

    Vielen Dank im voraus für die Antworten

    Beste Grüße
    Michael
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Nur wenige Sender

    du hast den fehler bereits erkannt, du empfängst ASTRA 3A auf 23,5°. als erstes tritt den monteur in den ar..... und dann drehe die schüssel wenn du hinter ihr stehst um 4° nach rechts. dann wirst du astra auf 19,2° empfangen.:)
     
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Nur wenige Sender

    Wie mein Vorrednerbereits erwähnt hat, auf ASTRA 3 23,5Grad werden die Regionalstreams für SAT-verbreitet. Diese sind eigentlich für den Regionalstream für die Kabelnetze vorgesehen und eigentlich nur den DXern bekannt/nützlich.

    Du bist in der Tat auf einen falschen Satelliten ausgerichtet.
    Ich würde wie folgt vorgehen:

    - Satellitenreceiver auf Werkseinstellung zurücksetzen damit die werksseitige Senderliste wieder eingestellt wird.
    - Dann auf Pro7 schalten
    - Du siehst nun ein schwarzes Bild, vermutlich mit der Meldung "Kein Signal".
    - Dreh den Spiegel dann bei in etwa gleicher Höheneinstellung (nur die Mast-Arretierung lösen, nicht die Höhenzentrierung am Spiegel) und bewege den Spiegel gaaaanz langsam nach rechts (wenn Du hinter dem Spiegel stehst ist es rechts) bis ein Bild erscheint.
    - Wenn Pro7 dargestellt wird (mit Bild) gehe in das Menü "Antennenausrichtung" und optimiere anhand des Signalstärke-Balkens den Empfang.
    - Anschließend die Masthalterung wieder fixieren (dabei darauf achten, dass Du durch das Anziehen der Muttern die Position nicht all zu sehr veränderst. Immer schön abwechselnd die Muttern anziehen bis der Spiegel wieder fixiert ist).

    Dann mal viel Erfolg und erteil Deinem "Elektromonteur" einen Rüffel ;-)

    Viele Grüße
    Donn
     
  4. michael2004

    michael2004 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Nur wenige Sender

    Hallo DF-Forum,
    vielen Dank für die beiden Hinweise.
    Es war so wie Ihr es beschrieben hattet. Der Elektro-Monteur hatte den Spiegel falsch ausgerichtet. Nun lubt es auch mit den restlichen Programmen.

    Vielen Dank an euch.

    Grüße
    Michael
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Nur wenige Sender

    danke für deine rückmeldung, ist leider sehr selten!:) :winken:
     
  6. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Nur wenige Sender

    In der Tat, schließe mich an: Danke für die Rückmeldung. :)

    Donn
     

Diese Seite empfehlen