1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nur Testbild gefunden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von skyschlumpf, 10. November 2004.

  1. skyschlumpf

    skyschlumpf Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit einer Woche eine neue Sat-Analge mit 2 quattro LNBs und einem 9/4 switch, daran angeschlossen habe ich gerade ein normalen Digitalreciever und eine D-Box. Jetzt möchte ich erst mal den Astra sauber bekommen.
    Mein Problem ist nun das ich auf der D-Box nur das Astratestbild empfange und auf dem normalen DVB Reciever keine deutschen sender nur englischsprachige Verkaufssender und so ein sch... empfange.

    Meine Frage ist nun, kann das an einer falschen justierung der Schüssel liegen oder wird der switch nicht richtig angesteuert oder mache ich sonst noch was falsch?
    Normalerweise sollte ich den Astra ja schon erwischt haben wenn ich das Testbild empfange oder?
    :confused:

    mfg
    skyschlumpf
     
  2. Philipp139

    Philipp139 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    AW: nur Testbild gefunden

    Naja gibt zwei Astra-Versionen:

    Astra 19,2° und Astra 2x,x°! Das letztere is für die Engländer und du scheinst deine Schüssel dahingerichtet zu haben!

    mfg Philipp
     
  3. skyschlumpf

    skyschlumpf Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: nur Testbild gefunden

    Die Erklärung klingt logisch :D Danke
    Mir ist jetzt aber nicht ganz klar warum die D-Box nur das Testbild findet:confused:

    Naja egal. Wie komme ich nun aber auf den richtigen Astra 19,2?
    Wenn ich hinter der Schüssel stehe muß dann rechts oder links drehen?
    Ich denke links oder?

    Danke
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: nur Testbild gefunden

    um von 2x,x auf 19,2 zu kommen, muss man nach rechts drehen (von hinten gesehen)

    2x,xE -> 19,2E E steht für East (Ost) also westlicher, wenn man nach Süden schaut, ist westlicher rechts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2004
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: nur Testbild gefunden

    Ich denke, dass zufällig die Parameter die gleichen sind, denn fast alle Transponder sind von den Frequenzen ja wie auf 19,2.

    Außerdem gibt es noch eine Astra-Position, nämlich 23,5 :winken:
     
  6. skyschlumpf

    skyschlumpf Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: nur Testbild gefunden

    Also ich habe jetzt nochmal daran gedreht aber es funktioniert noch immer nicht!:mad:

    Nun verdächtige ich mein 9/4 switch. Wie funktioniert so ein switch muß ich da die DiSEqc Funktion anmachen oder ausmachen? Ich bin jetzt schon 1 woche am drehen und suchen aber es geht einfach nicht.
    Was muß ich bei einem Switch generell beachten?

    Das ist übrigens meine erste Anlage:rolleyes:

    mfg
    syschlumpf
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: nur Testbild gefunden

    Als erstes solltest du den High/Horizontal-Anschluss des Astra-LNBs (das ist das rechte LNB, wenn du hinter dem Spiegel stehst, falls du Astra und Hotbird empfangen willst) direkt mit dem Receiver verbinden. Am Receiver stellst du aus der voreingestellten Senderliste ein entsprechendes Programm (z.b. ARD oder ZDF) ein. Jetzt kannst du den Spiegel ausrichten. Das selbe machst du mit dem zweiten LNB, ein passendes Programm findest du z.b. bei www.lyngsat.com . Wenn das optimal funktioniert, wird der Multischalter eingebunden, mit erst einmal einem LNB, dabei auf die richtige Verbindung der LNB-Anschlüsse mit den Multischalter-Anschlüssen achten.
     
  8. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: nur Testbild gefunden

    Vielleicht sollte man noch dazu erwähnen, dass das rechte LNB für den ASTRA-Empfang ist, wenn man hinter der Schüssel steht und gleichzeitig 13° Ost empfangen will. Das linke LNB ist dann für die Hot Bird-Position auf 13° Ost. Hab´das schon mehrmals erlebt, dass die LNBs verkehrt herum verwendet worden sind, also das linke für den ASTRA und das rechte für den Hot Bird.
     
  9. skyschlumpf

    skyschlumpf Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4
    Lösung gefunden

    Also erstmal danke für die Hilfe.

    Ich habe jetzt den richtigen Astra :D
    Ich wollte das ganze mit meinem Satfinder ausrichten aber das sch... Ding hat nicht richtig funktioniert! Jetzt habe ich einfach ein anlog Receiver angeschlossen ein Programm eigestellt ausgerichtet bis es kam, digital Receiver angeschlossen und es hat funktioniert.

    Ich kann nur jedem raten einen anlaog Receiver zum aurichten zu verwenden, damit habe ich die anlage in 5 Minuten ausgerichtet und mit dem digitalen bin ich fast verzweifelt!:eek:

    Gruß
    skyschlumpf
     

Diese Seite empfehlen