1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur noch Störungen??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Genervte, 28. August 2005.

  1. Genervte

    Genervte Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallöchen,

    so langsam aber sicher krieg ich hier die Krise....
    Ich wohn hier in NRW, hab den Sender in Sichtweite, und dieses Digitale dingens über Hausantenne....alles schön und gut, nur das mir die Störungen von wegen "Programm verschlüsselt" und "kein Signal" mir echt auf die Nerven geht. Egal was für ein Wetter, egal zu welcher Uhrzeit....Manchmal hab ich Glück und ich kann ungestört das gucken was ich will, aber die Störungen häufen sich langsam....

    Was kann ich tun, damit ich endlich mal ohne Wutanfälle TV gucken kann??????
     
  2. firerunner

    firerunner Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    49
    AW: Nur noch Störungen??

    Komme auch aus NRW und habe keine Probleme. Hab DVB-T aber auch nur zusätzlich zur Sat-Anlage und nicht so oft an. Meine Schwägerin aus Essen hat Null Probleme mit DVB-T. Scheint also an deiner Anlage zu liegen.

    Vielleicht ist das Signal zu stark, da du den Sender sehen kannst. Versuchs mal mit ner Stabantenne.

    Eventuell ist auch der Receiver defekt.
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Nur noch Störungen??

    Hmm, denke eher mal das die Haustantenne nicht richtig funktioniert bzw. justiert ist. Habe das selbe Problem. Komme mitten aus dem Herzen des Ruhrpott, über Hausantenne habe ich Probleme, dass ich Ruckeln und Klötzchenbildung habe und so aber über meine Schmetterlingsantenne von Telefunken habe ich absolut keine Probleme. Signalstärke 65 % und Signalqualität 100 %
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2005
  4. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Nur noch Störungen??

    Es gibt vier mögliche Erklärungen für diese Phänomene:


    1. Antenne liefert zu schlechtes Signal
    2. Elektrische Verbraucher (elektrische Motoren usw.) in deinem Haus verursachen die Störungen
    3. Zu schlechte Empfangslage bzw. nicht richtig angepaßte Antenne
    4. Receiver mit schlechter Empfangsqualität
    Im ungünstigsten Fall kommen bei dir mehrere oder alle Faktoren zusammen, womit dann kein guter DVB-T-Empfang möglich ist.


    Edit:

    Ahh, ich sehe gerade, das mit der schlechten Empfangslage scheidet wohl aus, wenn der Sender in Sichtweite steht (Abstrahlrichtung?).

    Ich denke, eure Hausantenne ist der Übeltäter.

    Besorge dir mal testweise eine kleine aktive Stabantenne, stelle sie ins Fenster in Richtung Sender und ich denke, du wirst einen perfekten Empfang haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2005
  5. Genervte

    Genervte Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Nur noch Störungen??

    ....Mit der Antenne ins Fenster stellen, wird schwer werden, da ich schräge Dachfenster habe.....



    Als das TV noch analog war, hatte ich nen super Empfang. Als es auf Digital umgestellt wurde, gings ja auch noch....nur in den letzten Tagen hab ich mehr Störungen wie ich überhaupt gucken kann....

    Der Resiver soll ja angeblich "das Teil schlechthin" sein...Soll ja soooo super sein...ist dieses DigiPal 2 von Technisat...

    mit ner Zimmerantenne..reicht da vielleicht ne analoge? Oder muss ich noch Geld rausjagen für ne digitale Zimmerantenne?????

    Tut mir ja echt leid, aber ich bin schon fast soweit, den TV und den Reciver aus dem Fenster zu knallen......
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Nur noch Störungen??

    Du kannst auch eine alte "analoge" Fernsehantenne verwenden, musst nicht unbedingt eine neue kaufen. Mit ner Dachantenne ist es ja auch nicht anders. Bevor Du die Teile aus dem Fenster wirfst, sag mir bescheid, ich hole alles kostenlos ab. :LOL:
     
  7. Genervte

    Genervte Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Nur noch Störungen??

    ..jo, danke...ich denk ja nur an die Kosten...Für ne digitale Zimmerantenne so um die 25,- Eus find ich echt nen Hammer.....

    Ich werde mich mal morgen in die jeweiligen Geschäfte schmeissen....
    Was ich nur nicht verstehe ist, bis vor 2 Wochen hatte ich Null Probleme mit dem Empfang!

    Wieso ausgerechnet jetzt????
     
  8. Genervte

    Genervte Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Nur noch Störungen??

    ...Soooo...hab mich in den Laden geschmissen, und ne Zimmerantenne gekauft. Fein, das es keine Analogen Antennen mehr gibt (oder die sind im Lager schon längst verrostet)

    Auf jeden Fall:
    Dachantenne geht über Zimmerantenne, von da aus in den Reciever...
    Bei der Antennenjustage des super Digipal2:
    Signalstärke 72
    Signalqualität 100

    eigentlicht suuuper Werte, denke ich da ich ja weiblich bin, aber neiiiin was ist wieder? Störungen!

    Ich hab den Reciever auch wieder neu suchen lassen. Am Anfang möchte er das ich nen Kanal dafür eingebe, für den Empfang, was ich auch mache. Nur nach der Suche der Programme, steht das Teil wieder auf dem Werkskanal und selbst wenn ich den "grünen" Kanal einstelle, sind Störungen....

    Liegt es vielleicht doch an den Reciever???

    (Sorry für meinen leichten Sarkasmus)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2005
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Nur noch Störungen??

    Nein, der Receiver ist absolut OK - und Signalqualität 100 ist das Maximum, da darf es keine Störungen geben (außer, die kommen von den Programmen selbst...und dann hätte die jeder). Was geht denn nicht? Überhaupt kein Programm oder zufällig nur Das Erste, Phoenix, arte und EinsPlus nicht? Und wohnst du dann zufällig noch in der Nähe des Senders Kleve? Der Kanal 48, der nur von dort abgestrahlt wird (sonst kommt von dort aber nichts!) hat in letzter Zeit sehr häufig Ausfälle - die Signalqualität steht dabei trotzdem auf 100, nur es wird nichts angezeigt.

    Zur Erklärung des Receivermenüs bei kompletter Neuinstallation: Du sollst nur einen Kanal auswählen, der bei dir was sendet, damit du siehst, ob die Antenne korrekt ausgerichtet ist. Wenn dabei eine Signalqualität von 100 angezeigt wird, dann ist alles OK. Es ist auch absolut richtig, dass der Kanal in diesem Einstell-Menü nachher wieder auf K5 zurückspringt - dieses Menü dient einzig zur Überprüfung und hat keinen weiteren Wert für die Programm-Auswahl oder ähnliches.
     
  10. Genervte

    Genervte Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Nur noch Störungen??

    Vielen Dank für die promte Antwort...
    Es ist egal, welches Programm..Angefangen von ARD bis Eurosport. Bei allen Programmen sind Störungen.
    Ich wohn in Essen und kann von meinem oberen Dachfenster den Sender sehen...
    Vor allem wunderts mich, das ich die massiven Störungen seit einer Woche habe...
     

Diese Seite empfehlen