1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von rohu1, 30. Oktober 2005.

  1. rohu1

    rohu1 Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem nun vor zwei Wochen die Primacom irgendwo irgendein Teil gewechselt hat, habe ich nun keine Aussetzer mehr auf den Premierekanälen. Da ich nun wieder öfters Premiere schaue, ist mir aufgefallen, dass ich bei allen Premierekanälen Pixel-. oder Klötzchenbildung bei schnellen Bewegungen habe. Die Bitraten sind okay, also so wie sie halt über Kabel sind, der Empfang auch. Sogar bei Premiere 1-4 fällt das richtig auf und auf den anderen Kanälen ist es entsprechend schlimmer. Also bei Premiere 1 gibt es keine Explosion oder schnelle Autofahrt mehr ohne "Klötzchenbildung". Vor ein paar Wochen war das noch nicht so. Bei ARD und ZDF ist das aber nicht so!!! Obwohl ARD etwa die gleichen Bitraten hat wie Premiere 1. Ich hatte auch mal einen anderen Receiver dran, genau das selbe Problem.
    Vielleicht hat von euch einer ne Ahnung, woran das liegt.
    Gruß Rohu1
     
  2. rohu1

    rohu1 Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    43
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    na, hier muss ich mich noch berichtigen, habe mir eben die Bitraten nochmal angeschaut. ARD/ZDF 4.5 bis 6,5Mbit/s = Topbild, Premiere1 nur 2,5 bis 4,5, manchmal auch kurzzeitig bis 5,5mbit/s. Premire 5 teilweise unter 2,0mbit/s = ******klötzchenbildung. Da brauch ich mich ja nich zu wundern.
    Aber wieso habe ich so niedrige Bitraten bei Premiere1??? Welche habt Ihr denn momentan?
     
  3. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    kann ich bestätigen, Ursache :eek: keine Ahnung
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Bei Thema eigentlich fast normal, aber da kleistert man ja noch extra viel Weichzeichner drüber dann gehts wieder. :D

    Bei Premiere 1 eigentlich nicht. Nur ganz selten während Explosionen oder wenn man Wasser oder sowas zeigt.
     
  5. rohu1

    rohu1 Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    43
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Na wenn das jetzt bei Premiere normal ist, bin ich ja froh das ich das nun gekündigt habe. Eigentlich schade, das Programm ist eigentlich gut, aber viel zu teuer und dann die Qualität.
    Wie ist das denn mit der Qualität bei KDhome? Wird dort auch 16:9 und Digital 5.1 gesendet.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Wir haben alle die selben Datenraten.;) Etwas anderes währe auch sehr suspekt (und technisch nicht möglich).

    Fakt ist: Premiere sendet für einen PAY-TV-Sender mit zu geringen Auflösungen und Datenraten. Es sind eben zu viele Sender pro Transponder aufgeschaltet. Echt schlecht ist es auf den Themakanälen. Gerade bei "Animal Planet" sieht man wie schlecht digital ist (gesendet wird), derzeit.
    Auf Premiere 1-4 hat man die Variablen jüngst angehoben. Das ändert aber nichts an den durchschnittlich zu niedrigen Datenraten. Offensichtlich kommt es hier zwischen den Receivern zu unterschiedlichen Auswirkungen. Mit meinem Grobi-Receiver wirkt das Bild auf Premiere 1/2 und 4 fast wie bei einer DVD. Andere Receiver neigen dazu Klötzchen eher "herauszuarbeiten".
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    @Eike
    Hast du bei Datenraten Peaks wie Explosionen auch keine Klötzchen auf Premiere 1 mit deiner Grobi Box?
     
  8. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Obwohl ich jetzt einen LCD habe, wo Artefakte ja besonders auffallen, finde ich die PREMIERE-Kanäle gar nicht so schlecht. Ich habe sogar letzte Woche was auf PREMIERE KRIMI gesehen, das gar nicht so übel aussah - Jedenfalls nicht so schlecht, wie ich erwartet habe. Klar, mieserabel ist FOCUS GESUNDHEIT, das war aber auch schon auf meiner Röhre so! :rolleyes:

    Enttäuscht bin ich selltsamerweise vom ZDF, da sieht's manchmal nicht so rosig aus. :eek: Aber das ändert sich sehr stark. Die Digitalkanäle des ZDF finde ich hingegen brilliant.

    Und Fußball ist natürlich indiskutabel schlecht, egal auf welchem Sender.

    Ich habe kein Kabel, aber da wird mit ziemlicher Sicherheit nicht anamorph und DD5.1 gesendet. Das sind alles unabhängige Sender wie die 13th Street, die bekommen nicht einmal das Logo aus dem Balken! Die KDG Transponder sind ünrigens auch rappelvoll!

    Vorbild aus dem Ausland dürfte eigentlich nur SKY sein. Die anderen Pay-TVs stopfen die Transponder doch auch nur so voll, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2005
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Nein, so gut wie keine zu sehen.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Nur noch "Klötzchenbildung" bei Premiere

    Dann sollte ich wohl meine DBox2 langsam der Mülltonne übergeben. :(
     

Diese Seite empfehlen