1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nur halbes bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von hauswalter, 11. August 2010.

  1. hauswalter

    hauswalter Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Plötzlich habe ich über meinen DVB-T-Stick auvisio nur noch in der oberen Hälfte ein verzerrtes Bild. Die untere Hälfte besteht aus bunten Stiften. Das Bild war monatelang in Ordnung.
    Ich habe mir schon ein 5.8.0 Final of the Vista Codec Package heruntergeladen - ohne Erfolg.
    Für eine Hilfe wäre ich dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2010
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.743
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: nur halbes bild

    Mein Schalke 04 Stick funzt ohne Probleme.

    wo wohnst du? Es ist die Frage, ob es an der Software oder dem Empfang liegt.
     
  3. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: nur halbes bild

    Ich weiß was er meint, das hat nichts mit dem Empfang zu tun, sondern mit dem Deinterlacing des verwendeten Decoders bzw. Renderers. Versuch mal verschiedene DirectShow Filter-Einstellungen, am besten den Vista Renderer und Microsoft DTV Decoder verwenden, ansonsten kann ich von Codec Packs nur abraten.
    Oder einfach mal überprüfen ob beim Decoder DirectX aktiviert ist (Enable DXVA) und/oder eine andere Deinterlacing-Methode auswählen.
     
  4. hauswalter

    hauswalter Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nur halbes bild

    War doch ein netter Verschreiber für einen Dortmunder. Da ich vorher hier gewohnt habe, als es noch ein tadelloses klares Bild gab im ganzen Fenster, muss es wohl an einem Codec oder einer dll liegen.
    Martin_K danke ich für den Ansatz, aber wie ich die Hinweise praktisch (!) realisieren kann, ist mir unklar.
    Ich wollte es in meiner Fehlerbeschreibung nicht zu kompliziert machen, aber bis heute war das Sichtfenster in Nerovision 4 auch geteilt (jahrelang ohne Problem). Diese Teilung ist durch das von mir genannte Codecpaket "geheilt" worden. Beim TV hat es nicht geklappt.
    Ich wäre dankbar für laiengerechte Tipps, wo ich was finde. Die Abteilung Einstellungen bei der Auvision-Software ist sehr dürftig. Deinterlacing usw. habe ich da nicht.
     

Diese Seite empfehlen