1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur blinkender Cursor

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 24. Februar 2003.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Anzeige
    Moin,

    nachdem ich das neue Basisimage drauf hab und ein wenig mit dem Bildbetrachter gespielt hab, hat es mich erwischt.

    Nach einem Neustart (weil sich der Betrachter aufgehängt hatte) bootet meine Box nach dem Bootmanager nur noch in eine leere Konsole mit blinkendem Cursor. Eine Auswahhliste der GUIs wird nicht angezeigt.

    Übers Netz komme ich auch nicht drauf.

    Irgend welche Tipps, wie ich das Ding wieder dazu bewegen kann, normal zu starten, oder habe ich eine Neuinstallation gewonnen?

    Gag

    <small>[ 24. Februar 2003, 08:19: Beitrag editiert von: Gag Halfrunt ]</small>
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Sieht ganz danach aus. sch&uuml Hast ja hoffentlich ein komplettes Image gesichert winken
    Gruß Gorcon
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ist ja nicht beim Flashen oder so abgeritten, sondern später, als ich die Box nur "bedient" hab.
    Ich hatte einen etwas zu großen Ordner im Bildbetrachter öffnen wollen. Na ja, das hat mir die Kiste etwas übel genommen, so dass sie sich minutenlang in Autismus übte.
    Und nach einem Kaltstart setzte sie dieses Verhalten eisern fort.
    Nach dem Bootloader (kommt alles wie bisher) lädt sie anscheinend den Maintenance-Modus. Nur komme ich da jetzt nicht wirklich weiter...

    Ich vermute mal, dass der Bildbetrachter bei seinem Untergang irgend etwas wichtiges überschrieben hat. Hmpf...

    Na, ich werde mal heute Abend das Kerlchen aus dem Schrank nehmen und an den PC stöpseln. Oder gibt es eine Methode, die Box ohne Nullmodemkabel wiederzubeleben? Das ist immer eine recht aufwändige Stöpselei bei mir.

    Gag
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Flashen sollte auch ohne Nullmodemkabel gehen nur man sieht dann kein Log.
    Gruß Gorcon
     
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    @Gag: www.dietmar-h.net winken

    naja, da hat sich wohl dein jfffs2 verabschiedet, soll ja vorkommen...
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    breites_

    Die Kiste läuft wieder. Ich bin auf Nummer Sicher gegangen und hab das Nullmodem-Kabel nochmal rausgekramt. Hat keine 10 Minuten gedauert, da war das Image wieder drauf.

    Gag
     
  7. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    10 minuten?
    was haste du die restlichen 7 gemacht? *duck* winken

    naja ok, ich muss zugeben, ich habe wohl schon an die 600-1000x geflashed...
    Es ist schwer abzuschätzen, doch an "guten Tagen" flashe ich auch 10-15x eine cramfs oder ein neues image... naja, die "Testerlaunen" halt winken

    <small>[ 25. Februar 2003, 23:07: Beitrag editiert von: Reichi_NB ]</small>
     

Diese Seite empfehlen