1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur 8 Digital Programme seit Umzug

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Dörk, 15. November 2011.

  1. Dörk

    Dörk Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi - bin nur ein "basic-User" und habe o.g. Problem:winken:. In unserer neuen Wohnung (Altbau aber alle Kabel neu) empfange ich nur 8 DBV-T Programme und heute Abend sind selbst diese schlecht zu empfangen.
    Liegt das an:
    - dem Provider?
    - an der neuen Verkabelung?

    Da der Fernseher der alte ist, kann ich den schonmal ausschließen. Also was tun sprach Zeus. Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    2.092
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Nur 8 Digital Programme seit Umzug

    In welche Stadt bist du den gezogen?

    Eventuell gibt es dort nur öffentlich-rechtliche Programme über DVB-T, so das du für den empfang der privaten Programme Kabel oder Satellit benötigst.

    8 Programme hört sich irgendwie nach Mecklenburg-Vorpommern an.
     
  3. Dörk

    Dörk Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nur 8 Digital Programme seit Umzug

    Wir sind innerhalb Hannovers umgezogen und wohnen down town. Kann es sein, daß die Fernsehbuchsen überhaupt nicht angeschlossen sind und ich einfach so 8 Programme empfangen kann?
     
  4. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nur 8 Digital Programme seit Umzug

    Du sagtest in deiner ersten Frage, dass im Haus alle Kabel neu seien. Bist Du dir sicher, dass diese auch tatsächlich an eine Gemeinschaftsantenne für den terrestrischen Empfang angeschlossen sind? Nicht das im Haus Kabelfernsehen vorhanden ist und Du einen Vertrag mit dem Kabelnetzbetreiber abschließen müsstest...

    Hier würde ich einfach noch mal bei Deinem Vermieter nachfragen - oder andere Mitbewohner im Haus fragen, wie sie TV empfangen.

    In Hannover "Down-Town" sollte doch problemlos der Empfang mit einer einfachen, passiven Zimmerantenne möglich sein. Selbst mein Bruderherz in Bennigsen hat mit einer solchen noch glasklaren Empfang aller Programme. Insofern würde ich eher darauf tippen, dass die Schirmung der im Haus verlegten Kabel nicht ok ist und diese als (schlechte) Antenne wirken.

    Wenn Dir die Programme über DVB-T ausreichen - das Angebot in Hannover ist ja wirklich nicht so schlecht - würde ich mir einfach mal eine Zimmerantenne besorgen oder selber biegen (Anleitung z.B. bei CNET - Link wurde hier auch schon mehrfach genannt).
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    2.092
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Nur 8 Digital Programme seit Umzug

    Das ist dann sogar am Wahrscheinlichsten

    Eine Zimmerantenne sollte Abhilfe schaffen
     

Diese Seite empfehlen