1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur 250 Kanäle mit Multifeed Anlage

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Adonis, 17. Mai 2002.

  1. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo
    seit heute habe ich eine Multifeed Anlage. Bei den analogen läuft alles glatt aber mit der D-Box 2 lief erst garnichts und dann nur 250 Kanäle. Es fehlen Pro Sieben Sat1 Viva und viele Hotbird kanäle.
    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter!
    Hoffentlich kann mir hier einer helfen.
     
  2. SIEGFRIED170761

    SIEGFRIED170761 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Garz / Rügen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD 8S;Technisat HD8+;Technisat DigiBox Beta 2,Technisat Digit 4 S an 85 cm Multyfeed 19,2 + 13 Grad O und Fire DTV mit Multytenne 19,2 + 13 + 23,5 + 28,5 Grad O
    Be-Box 1 war es auch so ,da mußte man erst alle Sender abspeichern,weil sie nur 180 behielt.Das hat was mit dem wenigen Speicher zu tun-also suche,sener nach vorne sortieren abspeichern und erst dann neu starten,bzw ausmachen.Sie findet doch alle Sender ,oder?
     
  3. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Also jetzt mal von anfang an :
    1. Anlage installiert (Firma)
    2. Geräte angeschlossen
    3. D-Box 2 hängt sich bei einen Moment bitte auf
    4. den Tipp probiert http://www.digitv.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=4;t=001934
    5. automatische suche ergab nur 250 kanäle

    Ausserdem hat der diceqC schalter am Multischalter keine auswirkung (Gerät defekt?)
    ein analoger kann eutelsat empfangen die beiden anderen anologen nicht. D-Box sowieso nicht!
    Ich hab kein Plan werde jetzt mal die schei** Firma anrufen und dennen bescheid geben!!!!

    Wäre trotzdem dankbar für jeden Tip!!
     
  4. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    Möglich wäre: Antenne nicht genau ausgerichtet; müßten dan Fischchen im Analogen sein.
    Ich habe einen diceqC mit manueller Umschaltung ( muß auf TonBurst stehen ).
    Ist Der LNB dig.-tauglich?
    Überprüfe das Kabel noch mal.
    Meine D.Box 2 Nokia findet z.Z. 1528 Kanäle. Sind aber nicht alle. XXP z.B fehlt.
     
  5. Henky13

    Henky13 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Brandenburg
    @Adonis

    Kann Dein Diseq-Schalter "Toneburst" ?

    Ich glaube nur DIESEN akzeptiert die d-boxII.

    Grüße
     
  6. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Steht zumindestens drauf (DiseqC 2.0 und Tonburst)!
    Beide LNBs sin Universal quatro LNBa also digi tauglich.
    Achja bei den analogen Recievern sind nur schwarze Punkte bei reinem rot und bei reinem blau.
    Wenn ich aber die d-box ohne antene starte und sie erst nach dem booten drauf mach und im menü einstellungen auf antene A und b gehe habe ich alle dicken und die hälfte der dünnen balken voll also denke ich mir mal das der Spiegel richtig ausgerichtet ist!
     
  7. Henky13

    Henky13 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Brandenburg
    @Adonis

    Also wenn Du die Empfangs-Balken so wie beschrieben hast (STABIL !!!), dann kann ich es mir auch nicht erklären.

    Wie sieht es denn mit einer manuellen Suche aus ?
    Hast Du das schon probiert ( bei Optionen:
    Netzwerksuche "AN" - "Kanäle hinzufügen" ) ?

    Deinen analogen Receiver kenn´ich nicht - daher kann ich wenig mit den "roten und blauen Punkten" anfangen ;-)

    Grüße

    PS: Hast Du eigentlich die Original-Soft auf der d-box ? Mit Linux kenn´ich mich auch nicht aus.
     
  8. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Moin prob gefunden!

    Nachdem der Techniker da war und bemerkt hatte das die high band Ebenen vertikal und horizontal am multischalter vertauscht waren und dieses behoben hatte. Konnte ich statt 250 jetzt 400 Kanäle emfangen.
    Nach der Kanalsuche habe ich nochmal den Techniker kommen lassen und siehe da nicht nur das die Ebenen vertauscht waren, der Ausgang 4 am Multischalter scheit defekt zu sein (mit anderem Digi Receiver konnte man aber alle Programme empfangen nur nicht mit der D-Box 2)der MULTISCHALTER UND DIE D-BOX 2 wollten am ausgang 4 nicht miteinander aber am Ausgang 6 lief alle bestens emfange jetzt 1443 Kanäle von 107 Anbietern!

    Na aber egal jetzt muß er nochmal kommen und den Multischalter auswechseln!
     
  9. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    @Adonis:
    Welche SW - Version hast du auf deiner Box ?? Einige DBox2 - Besitzer (darunter auch ich), hatten jedesmal Probleme beim Hochfahren der Box, wenn die Option "2 Satelliten" im Menü angewählt wurde.
    Machmal reichte es jedoch auch, nur die Kabel für den Eutelsat anzustecken, und schon wollte das Ding nicht mehr starten
    Weiters wurden viele Sender auf Hotbird nicht gefunden.

    Seit der neuen Version 2.1 sind diese Probleme jedoch passé.!!
     

Diese Seite empfehlen