1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nun falsche Uhrzeit auf K27!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Wocker, 27. April 2003.

  1. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Nachdem das Problem mit der falschen Uhrzeit auf K7 Mitte April beseitigt wurde,
    (siehe hier)
    habe ich heute erstmals bemerkt, dass nun auf K 27 (ARD-Paket) der gleiche Fehler nochmals
    "hergestellt" wurde und auf dem Kanal die Uhr 1 Stunde voraus ist.

    Sind denn dort nur Deppen in der Technik?
    Oder ist der Abteilungsclown aus dem Urlaub zurück und fängt nun wieder an, seine Fehler einzuarbeiten???

    Kann der Fehler von Euch bestätigt werden??

    <small>[ 27. April 2003, 16:09: Beitrag editiert von: Wocker ]</small>
     
  2. fLo_v

    fLo_v Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Berlin
    Das mit der falschen Uhrzeit ist bei mir ebenfalls vorhanden. Leider für alle Kanäle, da die Uhr scheinbar nach einem Sender (wahrsch. ARD - Sendeplatz 1) gestellt wird (Digenius T4).

    Bis vor kurzem wahr bei mir auch noch alles ok.
     
  3. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    also heute ggn 12 uhr hab ich meine box am tv angemacht. nach rund 20 min habe ich mich gefragt warum er mir was falsches im epg angezeigt hat. dann habe ich erst gemert das die nicht stimmt.
    erst habe ich gedacht das sich das zeitzonendingsbums verstellt hat, aber das war nicht der fall. dann habe ich mal nach der uhrzeit an meiner 2 box am vcr geguckt, die hat gestimmt.

    also habe ich mich an einen tipp aus der anleitung erinnert. man soll bei zeit problemen mind. 30 sec zdf an lassen.

    und dann ging die uhr wieder richtig.
     
  4. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    ..vorausgesetzt, der ZDF-Kanal bleibt von diesem Problem verschont.....
    Was passiert eigentlich, wenn ich nun mal Timergesteuert vom (fehlerhaften Zeitsignal-Kanal) ARD aufnehmen will? Sobald die Box die Zeit wieder synchronisiert, ist die Aufnahme dann vorzeitig beendet.

    Ist also keine dauerhafte Lösung, die Mängel auf Senderseite durch Umstellungen an der Box umgehen zu wollen.

    Ich bestehe auf eine korrekten Uhrzeit in JEDEM Stream!
     
  5. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich glaube die Box bekommt das Zeitsignal von dem Sender auf dem Du die Box einschaltest. Ich konnte das bei mir feststellen als es das Problem auf K 7 gab. Bei der Digenius- Box kann das natürlich anders sein.

    Mein Uhrzeit stimmt übrigens, auf K 27 und allen anderen.

    Grüße, Frank
     
  6. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Das Auslesen der aktuelle Zeit ist bei den Boxen recht unterschiedlich ausgelegt.

    DVB-T2 liest z.B. generell nach jedem Umschalten auf einen anderen Kanal die Zeit aus dem aktuellen Stream neu ein.
     
  7. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    &lt;&lt;Ist also keine dauerhafte Lösung, die Mängel auf Senderseite durch Umstellungen an der Box umgehen zu wollen.

    Ich bestehe auf eine korrekten Uhrzeit in JEDEM Stream!&gt;&gt; Original v. Wocker

    @ Wocker

    Hallo,

    da hast Du natürlich völlig Recht und Timeraufnahmen sind so kaum möglich.

    Hat sich das Problem vielleicht schon wieder gelöst? Wie gesagt, ich habe auf K 27 zurzeit die korrekte Uhrzeit.

    Grüße, Frank
     
  8. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    Hey,

    die deppen senden ja sogar über satellit ne falsche uhrzeit. uhr geht dort um ne h vor. die haben also auch ihre uhren um eine h vorgestellt. obwohl das eigentlich von der receiver soft gesteuert wird. die machen doch jedes jahr die selben fehler.
    manche lernen es halt nie!!!
     
  9. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe doch die falsche Uhrzeit, aber nur wenn ich die Box auf K 27 einschalte und dann auf allen Sendern.
    Also genau der gleiche Mist wie letztens auf K 7. ver&auml

    Grüße, Frank
     

Diese Seite empfehlen