1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nun doch keine Preiserhöhung für Altkunden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Stefan., 13. März 2004.

  1. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Anzeige
    Hallo

    Mein Nachbar hat vor 10 Minuten in meinem Beisein Angerufen und Nachgefragt was er denn zahlen müsse ab April.
    Der Hotline- Mitarbeiter sagte wörtlich "wir haben gerade neue Anweisungen der Geschäftsleitung bekommen, Sie zahlen bis zum Ablauf Ihres Vertrages weiterhin 26,50 (Premiere Super & Plus. Verlängert sich der Vertrag nach Ablauf (hier 11.2005), zahlen Sie die dann gültigen Preise."!

    Versucht es mal selber und Schreibt euer Ergebnis hier rein.
     
  2. GBPacker

    GBPacker Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Bad.-Bad.
    Das wär ja fast schon Schade breites_ Ich möchte nämlich mit Sonderkündigungsrecht (bei Erhöhung) kündigen !

    Also laut Premiere Magazin sind die Preiserhöhungen genauso beschlossen und wirksam wie das Sonderküngigungsrecht ! Oder kann Premiere wieder zurückrudern nachdem unzählige Kündigungen eingegangen sind (und davon kann man ausgehen). So ganz nach dem Motto "versuchen wirs mal".

    Also ich werd denn Teufel tun und bei Premiere anrufen, für mich gelten die "schwarz auf weiß" abgedruckten Tatsachen im Premiere Magazin !

    cu
    GBPacker

    <small>[ 13. M&auml;rz 2004, 15:45: Beitrag editiert von: GBPacker ]</small>
     
  3. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Und noch ein Nachbar

    Abo Super + Plus + Goldstar ohne Heimatkanal.
    Ablauf 09.2004, zahlt 28 Euro.
    Preis bleibt gleich.

    Verlängern konnte er das alte Paket nicht.
    Für 28 Euro hätte er nur noch Super Paket ohne alles andere bekommen.
     
  4. scorpion8020

    scorpion8020 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Norddeutschland
    Für Altkunden sollen 3 Euro mehr berechnet werden anstatt die 5 Euro für Neukunden. So steht es geschrieben und so wird es auch kommen.

    Würde Premiere wirklich die vorhandenen Verträge so belassen wie sie zurzeit sind wäre ja die Preiserhöhung ein Witz die sie sowieso ist.

    Uns denken wir mal logisch, obwohl dies bei Premiere verboten ist, dann würde Premiere durch die alleinige Erhöhung für Neukunden genau das stoppen was deren erstes Ziel ist - mehr neue Abonnenten und das würde ja dann nichts werden.

    Premiere wird alle bluten lassen - ab Alt- oder Neukunden - da können wir uns sicher sein...
     
  5. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Ich glaub Premiere rudert zurück aufgrund der doch massiven Kündigungen. Anders kann ich mir das auch nicht erklären denn mir hat man das Angebot noch nicht gemacht.
    Ich hab 27 Nachbarn die Premiere haben, davon haben 19 bereits gekündigt.

    Gültig ist natürlich nur was Premiere letztlich dem einzelnen Abonnenten Schriftlich bestätigt.
    Mal abwarten was nun kommt.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.702
    Ort:
    Magdeburg
    Donnerwetter, reiches Haus 27 Nachbarn mit Premiere...

    Ich bekomme jedenfalls keine Erhöhung. Auch heute hat man mir bestätigt das ich Film und Plus für 20 € weiterhin sehen kann.
     
  7. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.476
    Wau - habt Ihr Euch zusammengetan und ein ganzes Paket an Premiere geschickt? l&auml;c l&auml;c l&auml;c
     
  8. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Nö, in unserere Straße gibt es 61 Einfamilien Häuser und Wir verstehen uns alle ganz gut (besonderst beim Straßenfest zweimal im Jahr ha! )
     
  9. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Berlin
    DAS WAR HEUTE MITTAG:

    Ich bin auch Treue-Kunde(Vertragsverlängerung am 10.07.2003 für 28 € inkl. D-Box2 Kauf und 75 € Verrechnung)
    So,ich habe jetzt angerufen und um weitere 2 Jahre "verlängert",rein rechnerisch ein "Neustart" mit 24 mon. Laufzeit ab heutigem Datum .D.h. 28 € bleiben, inklusive Pluspaket bis 13.03.2006.
    Der Unterschied als Treue-Kunde zwischen ein Angebot für 28 € oder 31 € besteht Nur
    in Form eines Neuabschlusses mit dem heutigem Datum für weiter 2 Jahre,oder einer Verlängerung des bestehenden Vertrages..
    Das PLUS-PAKET hat damit nichts zu tun.
    Es wird auf jeden Fall nach Ablauf der Laufzeit um 10 € erhöht,ob eine Verlängerung oder ein Neu-Vertrag abgeschlossen wurde ,spielt keine Rolle.

    Irgendetwas muß man ja als Kabel-Kunde sehen.Wenn am 01.04. noch ZDF-Vision und ARD-Digital rausfliegen,hat man ja keine Alternative mehr:eek: .
    gruß spaceman

    Und das gilt ab heut nachmittag :
    Resultat :
    28.-€ Verträge der Treue-Abonennten bleiben bestehen inklusive PLus ,aber die Laufzeit gilt ab heute wider für 2 neue Jahre.
    gruß spaceman

    <small>[ 13. M&auml;rz 2004, 16:46: Beitrag editiert von: spaceman ]</small>
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Klarer Fall. Premiere hats wiedermal versucht und rudert nun zurück! Hatten wir das nun nicht schon tausendmal. Erstmal lässt man einen Versuchsballon steigen und wenn man merkt es wird eng war es ja alles nicht so gemeint.

    Die Kündigungsraten der Treueabonnenten waren wohl so hoch das man jetzt aufgewacht ist und so tut als wäre eine Erhöhung um 3 € für diese Leute nie geplant gewesen. Ein unglaubliches Geschäftsgebahren wenn gleich ich auch froh wäre die nächsten 14 Monate noch meine Ruhe zu haben mit meinem 28 Euro Treueabo. *seufz* So wird das nix mit Premiere. w&uuml;t
     

Diese Seite empfehlen