1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nun 6 Wochen DVB-T und zufrieden !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von goto2, 9. Juni 2004.

  1. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Anzeige
    Das DVB.T ist eine Konkurrenz zum Kabel,
    ich habe sehr guten Empfang, gravierend Programm Ausfälle sind nicht zu vermelden, trotz Unwetter nicht, im Gegensatz zum maroden Kabelanschluss den ich vor 3 Wochen gekündigt hatte (wegen Unzumutbarkeit, Mengel).

    Die EPG Vorschau bei DVB-T funktioniert leider bei wenigen Sender immer noch nicht richtig,
    so das immer nur 3 Sendungen in der Vorschau angezeigt werden.
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Nun 6 Monate DVB-T und zufrieden !

    Nun 6 Monate DVB-T und zufrieden,
    ausserdem ist qualität in den letzten 6 Wochen noch besser geworden und es gab bei mir nur einen DVB-T Ausfall !

    Plane zum ende des Monats den weiteren DVB-T Ausbau wo es so spitzenmässig klappt :winken:

    :D

    frankkl
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: Nun 6 Wochen DVB-T und zufrieden !

    Also ich wäre damit nicht zufreiden, wenn der EPG so mager ausfällt, ich bin noch nichtmal mit dem EPG bei DVB-S zufreiden.

    Ausserdem: gibt's bei DVB-T denn nun endlich AC3-Ton auch in Hannover, bzw. überhaupt woanders als in Berlin?

    Auch das wäre eine der Voraussetzungen, um zufrieden sein zu können!

    Lediglich analoger Kabelanschluß (oder analog-terrestrisch) ist schlechter als DVB-T, so dass es für Dich tatsächlich ein Fortschritt war.
     

Diese Seite empfehlen