1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Null Durchblick

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hilflos@verzwei, 1. April 2006.

  1. hilflos@verzwei

    hilflos@verzwei Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    guten abend, habe eine Problem

    hab günstige die aldi sat anlage fta 2005 bekommen
    hatte sie angebracht und funzte auch erste ohne probleme doch dann gegen abend fing es an das ich ich probsieben sat.1 usw. nicht mehr empfangen konnte aber prosieben austria und swiss gingen. bin dann heute aufs dach neu ausrichten mit hilfe von sat finder und anzeige des receivers dieser zeigte eine signal stärke von 62% dachte wäre ok... aber dann stelle ich fest das ich nur noch sender aus litauen und so ähnlich empfangen konnte. hab receiver wieder auf werkseinstellung zurückgesetzt suchen lassen keine veränderung bin dann hoch wieder ausrichten doch diemal bekamm ich überden satfinder nicht ein signal und auch der receiver zeigte nur pegel an mit 12% (als das kabel nicht am receiver angeschlossen war zeigte er pegel 10% normal?)
    jetzt sieht es so aus das ich zwar wieder deutsche sender im menu habe aber keiner ein signal hat aus das erste mit 22% und des reicht irgendwie nicht um bild zubekommen.
    Woran kann das liegen bitte helft mir !!!
    Receiver (tevion fta 2005)
    mit freundlichen grüßen patrick
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Null Durchblick

    hallo,

    wenn du dir sicher bist, dass du litauische programme empfangen hast, so müsste sich deine schüssel aber mächtig verdreht haben.

    die senden nämlich auf 5°ost. für astra 19,2° müsste die schüssel dann reichlich nach rechts zurückgestellt werden - aus der sicht der lnbs.
     
  3. hilflos@verzwei

    hilflos@verzwei Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Null Durchblick

    abend,
    war 100pro litautischer sender hieß litauTv aber davon abgesehn jetzt empfange ich ja garnichts und kein signal wird angezeigt ? woran kann das liegen geh morgen fürh noch mal hoch spätens da kommen neue frage und antworten gg.

    schön abend noch !
     
  4. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Null Durchblick

    Dei erster Fehler war der Kauf eines FTA Receivers. Der zweite ist dein Dect Telefon, welches den Empfang von Sat1, Pro7 und Kabel1 Deutschland stört. Das dritte Problem ist jetzt, daß Du den Spiegel neu ausrichten mußt. Dabei kommt es je nach Spiegelgröße auf wenige mm an.
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Null Durchblick

    die verschiebung der antenne bis auf sirius-5° ist ein unglaublicher wahnsinn - aber wahr!!!

    denn das DAS ERSTE sendet über astra auf einer nahezu gleichen frequenz, auch 27500 horizontal wie LITAUEN auf sirius.

    zur sicheren rückführung deiner schüssel auf astra-19,2° solltest du am besten wieder DAS ERSTE anwählen und dir vielleicht über handy aufs dach den maximalen signal durchgeben lassen.

    denn von der jetzigen schüsselposition hast du vier satelliten zu überwinden, bevor du wieder auf astra kommst. bei jeder zwischenposition wird dein satfinder melden: ok, empfang!

    dann aber schön festschrauben, mein junge!

    nachtrag: wenn du dann auch noch die basisstation deines telefons in alufolie einwickelst, geht es deinem deutschen pro7-sat.1-empfang (siehe nelix oben) und auch deiner gesundheit besser. den aldi-kasten darfst du aber mit vergnügen weiterbenutzen - selbst wenn einige d-box-besitzer ihren premiere-fussball-frust an FTA-besitzern abreagieren müssen (siehe nelix oben).
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2006
  6. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Null Durchblick

    Du hast DrDishTV verpasst. Sonst würdest du jetzt anders drüber schreiben.
     
  7. chris_cross

    chris_cross Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Null Durchblick

    hi leute!
    ich hab ein ähnliches problem...hab nun schon ne weile digitales tv über satelit!und nun habe ich probleme beim empfang von pro 7, sat.1, DSF, Kabel 1;N24...
    ärger mich da nun schon paar tage mit rum und mir fällt im moment nix ein wie ich das problem beheben kann...
    nach dem kauf der anlage hatte ich keinerlei probleme bei diesen programmen...
    kann mir wer helfen woran es liegen kann und wie ich den empfang verbessere?
    MfG
    chris_cross
     
  8. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    AW: Null Durchblick

    wieso, was hat Dr.Dish gesagt??
     
  9. chris_cross

    chris_cross Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Null Durchblick

    kannst es mir vielleicht nochmal genau sagen was ich machen kann? möglcihst einfach beschreiben....hab von diesem gebiet im moment noch so gut wie keine ahnung..
    gruß
    chris_cross
     
  10. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Null Durchblick

    Hört sich nach Problemen mit DECT Telefon Basisstationen (auch Nachbarn!) mit schlecht geschirmten Kabel.

    Marcus
     

Diese Seite empfehlen